Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zeugen gesucht: Körperverletzung an zehnjährigem Jungen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zeugen gesucht: Körperverletzung an zehnjährigem Jungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 15.06.2016
Die Polizei fragt: Wer hat diesen Vorfall beobachtet? Quelle: Archiv
Anzeige

Der Vorfall ereignete sich zwischen 16.00 Uhr und 17.30 Uhr, wie die Mutter des Verletzten erst am Dienstag mitteilte. Das Opfer sei mit seinem sogenannten Longboard zum Fahren auf dem Spielplatz nahe der Kirche gewesen, als die beiden gesuchten Jugendlichen plötzlich den Wolfsburger ansprachen und ihn schubsten, so dass der Schüler stürzte und sich die Verletzung zuzog.

Täterbeschreibung:

Die beiden etwa 14 bis 16  Jahre alten und ca. 165 cm großen Jugendlichen seien in Richtung Kirche davongelaufen. Einer habe viele Sommersprossen gehabt und der zweite ein schwarzes Basecap mit grünen Krallen des US-amerikanischen Getränke-Unternehmens Monster Energy getragen.

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter der Rufnummer  05361-46460. 

Wolfsburg. Dieser Dieb kam nicht weit. Ein 43-Jähriger ist in der Nacht zu gestern in die Shell-Tankstelle auf der Braunschweiger Straße eingebrochen – und wurde Minuten später von der Polizei geschnappt. Sowohl die Überwachungsanlage als auch ein Zeitungszusteller hatten Alarm geschlagen.

15.06.2016

Wolfsburg. Die Heimatstadt des Weltkonzerns Volkswagen soll eine Vorreiterrolle in Sachen Elektromobilität einnehmen. Die Stadtverwaltung legte dem Strategieausschuss gestern im Rathaus ein Papier mit zwölf Eckpunkten vor.

15.06.2016

Wolfsburg. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat die NPD am Sonntag in Wolfsburg ihren Wahlkampfauftakt für die Kommunalwahl veranstaltet.

17.06.2016
Anzeige