Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Zeugen gesucht: Einbruch in Kiosk

Wolfsburg-Teichbreite Zeugen gesucht: Einbruch in Kiosk

In der Nacht zum Sonntag wurde in einem Kiosk im Stadtteil Teichbreite eingebrochen. Die Täter entkamen unerkannt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Voriger Artikel
Flüchtlingskinder traurig: Reifen zerschnitten
Nächster Artikel
Zwei Chöre sangen für den guten Zweck

Diebstahl in der Teichbreite: Unbekannte steigen in Kiosk ein.

Quelle: Archiv

Der oder die Täter erbeuteten bei ihrem Einbruch drei Flaschen Schnaps im Wert von etwa 60 Euro. Den Ermittlungen zufolge ereignete sich die Tat in der Schulenburgallee zwischen 02:30 Uhr und 08:30 Uhr. Die Unbekannten zerstörten eine Scheibe zu den Verkaufsräumen und griffen sich die Beute aus einem Regal.

Zeugen des Vorfalls  wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter der Telefonnummer  05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016