Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zeuge sah Stanley U. mit Axt in der Hand
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zeuge sah Stanley U. mit Axt in der Hand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 05.05.2015
Tödliche Schüsse im Asylbewerberheim Fallersleben: Heute wurde der Prozess vor dem Landgericht fortgesetzt. Quelle: Andrea Müller-Kudelka
Anzeige

Angeklagt sind zwei deutsch-russische Brüder (26 und 35 Jahre alt), die am 24. September Stanly U. nach einem Drogenstreit mit einem anderen Asylbewerber mit einer Maschinenpistole erschossen haben sollen.

Bisher ging die Anklage davon aus, dass Stanly U. zwar die Axt aus seinem Zimmer geholt habe. Damit zugeschlagen und den älteren Angreifer schwer verletzt habe aber der mittlerweile untergetauchte Dealer namens „Morris“ - und zwar erst, nachdem Stanly U. erschossen wurde. Doch das stimmt so nicht, beteuerte der Schwarzafrikaner im Zeugenstand. Auch wenn er durcheinander brachte, welcher der Angeklagten die Waffe hatte: Mit der Axt zugeschlagen habe Stanly U., das sei sicher.

Zuvor hatte ein Polizeibeamter ausgesagt, der die Angeklagten unweit des Tatorts vernommen hatte. Zunächst hatten die Brüder die Verletzung des 35-Jährigen damit erklären wollen, dass der 26-Jährige seinen älteren Bruder nach einem Streit gebissen habe.

Der Prozess wird fortgesetzt, ein Urteil wird erst im Juni erwartet.

Wolfsburg freut sich auf den Rummel! Am Freitag startet um 14 Uhr das 65. Schützenfest im Allerpark, rund 100 Schausteller aus ganz Deutschland stecken derzeit mitten in den Aufbauarbeiten auf dem Festplatz.

07.05.2015

Der ganz große Lottogewinn blieb aus: Nur zweimal verzeichnete Lotto Niedersachsen im vergangenen Jahr große Gewinne im Raum Wolfsburg. Der höchste fiel Mitte Juli an: Da hatte jemand bei Lotto am Mittwoch sechs Richtige ohne Superzahl und kassierte 192.637,50 Euro.

07.05.2015

Die 3. Schlosspark Open im Disc Golf fanden am Samstag am Wolfsburger Schloss statt. Am Ende konnte der Vorjahressieger Nikolai Tsouloukidse aus Hannover mit sehr starken 95 Würfen seinen Titel verteidigen.

07.05.2015
Anzeige