Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zahlreiche Fahrzeugeinbrüche im Raum Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zahlreiche Fahrzeugeinbrüche im Raum Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 18.02.2016
Fahrzeugeinbrüche im Raum Wolfsburg: Täter schlugen Scheiben ein und entwendeten Sachgegenstände. Quelle: Archiv
Anzeige

Ein unbekannter Täter zerstörte in der Zeit zwischen Mittwochmorgen 07.00 Uhr und Mittwochnachmittag 17.00 Uhr an einem grünen Nissan X-Trail, einem weißen VW Golf, einem schwarzen und grau-metallic-farbenen VW Passat, eine der hinteren Seitenscheiben und entwendete aus den betroffenen Fahrzeugen eine Tasche mit Leergut, ein Handy und ein  Schlüsselbund.

Scheinbar war für den Täter in nicht allen PKWs Stehlenswertes dabei, denn in zwei Fällen wurde nichts aus dem  Fahrzeug entwendet.

Die Polizei hofft darauf, dass Passanten oder Autofahrern verdächtige Personen aufgefallen sind und bittet um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.  

ots

Wohltberg. Die Abwesenheit des Wohnungsmieters nutzten Unbekannte am Mittwochnachmittag aus, um in eine Wohnung in der Insterburger Straße einzubrechen. Hierbei erbeuteten sie Schmuck, Bargeld und  Unterhaltungselektronik. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

18.02.2016

Ralf Beil ist seit 1. Februar 2015 Chef des Kunstmuseums. Der 50-Jährige ist in Hongkong und Hamburg aufgewachsen, hat in Paris studiert und eine seiner beruflichen Stationen war in Zürich. Bevor der Familienvater nach Wolfsburg kam, war er Direktor der Mathildenhöhe Darmstadt.

18.02.2016

Gegen den 40-jährigen Messerstecher aus dem Klinikum ist Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der Mann wurde mittlerweile in ein Justizkrankenhaus verlegt.

17.02.2016
Anzeige