Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zahl der Unfälle nahm deutlich ab
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zahl der Unfälle nahm deutlich ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 19.03.2018
Wolfsburg, Polizei, Verkehrsunfallstatistik 2017 für das Stadtgebiet Wolfsburg Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Wolfsburg

Die Zahl der Getöteten und Schwerverletzten stieg von 38 auf 56 gleich um 47 Prozent an. Erklärungsansätze dafür sieht die Polizei durchaus.

Fahrer oft abgelenkt

Drei Hauptursachen für schwere Unfälle sieht Polizeichef Olaf Gösmann: In Wolfsburg werde „nach wie vor deutlich zu schnell gefahren“, immer häufiger seien Fahrer durch Handy, andere elektronische Geräte oder die Bedienung der „deutlich aufwendigeren technischen Ausstattung von Fahrzeugen“ abgelenkt – und Alkoholunfälle spielten immer eine gravierende Rolle: „Bei solchen Unfällen steigt das Risiko für schwere Verletzungen enorm.“

Jagd auf Raser: In Wolfsburg wird nach wie vor zu schnell gefahren. Quelle: dpa

Insgesamt wurden 2017 auf Wolfsburgs Straßen bei Verkehrsunfällen zwei Menschen getötet (2016: 3) und 58 schwer verletzt (2016: 39). Die Zahl der Leichtverletzten nahm um zehn Prozent von 570 auf 511 ab. Die Zahl so genannter „schwerwiegender Unfälle“ (mit Totalschäden, Alkohol- oder Drogeneinfluss, Unfallflucht) sank leicht von 89 auf 86.

Weniger Unfälle mit Radfahrern

An den Unfällen beteiligt waren 3216 Pkw, 267 Lkw, 42 Busse, 55 Motorräder und Mopeds, 120 Fahrräder (darunter 14 E-Bikes) und 74 Fußgänger. Insgesamt sank die Zahl der Unfälle mit Radfahrern stark, von 151 auf 116 (Rückgang um 23 Prozent). Auch die Zahl der Schwerverletzten (9, Rückgang um 25 Prozent) und Leichverletzten (78, Rückgang um 25,7 Prozent) nahm erfreulich ab. Allerdings: Aufgrund des schlechten Wetters seien wohl auch weniger Radler unterwegs gewesen.

Von Ulrich Franke

Stadt Wolfsburg Es wird eng ums Wolfsburger Krankenhaus - Bauarbeiten für Parkpalette am Klinikum starten

Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 3. April. Während der sechsmonatigen Bauphase entstehen insgesamt 375 Parkplätze am Hochring. Allerdings muss während der Bauphase der Mitarbeiter-Parkplatz gesperrt werden.

19.03.2018
Stadt Wolfsburg Hilferuf aus Halberstadt - Wo ist Kater Morkel?

Aus Halberstadt erreichte die WAZ am Montag ein Hilferuf. Tierschützerin Waltraud Hammer vermittelte den Vierbeiner am vergangenen Freitag nach Wolfsburg und noch am selben Tag haute der Stubentiger ab.

19.03.2018

Er gehört zu Ostern wie das vielzitierte Gelbe vom Ei: Seit 21 Jahren lädt das Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz zum Ostermarkt ein. Ausgesuchte Kunsthandwerker präsentieren hier traditionell erlesene Produkte. Und auch am Sonntag waren schätzungsweise 1000 Besucher wieder hellauf begeistert.

18.03.2018
Anzeige