Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zahl der Schüler in Wolfsburg steigt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zahl der Schüler in Wolfsburg steigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 16.11.2016
Tendenz steigend: 15.092 Schüler besuchen allgemeinbildende Schulen in Wolfsburg. Quelle: Archiv
Wolfsburg

Zum Vergleich: Im Schuljahr 2015/2016 lag die Zahl derer, die die allgemeinbildenden Schulen im Primar- und Sekundarbereich besuchten, bei 14.852. Das geht aus der amtlichen Schulstatistik hervor.

Im Primarbereich umfasst das Angebot 18 Grundschulen an insgesamt 26 Standorten inklusive Außenstellen sowie die Freie Waldorfschule und die Neue Schule Wolfsburg. Der Sekundarbereich teilt sich in 18 Schulen auf, die sich wiederum in sechs verschiedene Schulformen unterteilen lassen. Darunter zwei Förderschulen, die ebenfalls über eine Sekundarstufe I verfügen. Zur Vorbereitung auf die Einschulung gibt es im Stadtgebiet zurzeit noch fünf Schulkindergärten, die Bestandteil der Grundschulen sind. Am Wolfsburg-Kolleg besteht darüber hinaus die Möglichkeit, das Abitur über den zweiten Bildungsweg zu erwerben.

Als besondere Ereignisse können rückblickend die Auflösung der Pestalozzischule (Förderschule Lernen) Ende Juli sowie die Zusammenlegung der Leonardo da Vinci Grundschule mit der Leonardo da Vinci Gesamtschule Anfang des Jahres angesehen werden. Die Ganztagsabdeckung an den Ganztagsgrundschulen in Wolfsburg beträgt 96 Prozent.

Die positive Entwicklung innerhalb der Wolfsburger Schullandschaft könne dabei als Resultat der konsequenten Bildungspolitik der vergangenen Jahre gewertet werden, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung der Stadt. Seit langem nehme das Thema Bildung innerhalb der Stadtverwaltung einen außerordentlich hohen Stellenwert ein.

Stadt Wolfsburg Unternehmen erhielt den Zuschlag bis 2019 - Firma Fehr holt die gelben Säcke weiterhin ab

Wolfsburg. Seit 1991 gehören sie zum Stadtbild, stehen im 14-tägigen Rhythmus an den Straßen und segeln, wenn der Wind zu stark braust: die gelben Säcke. Für die Abholung im Stadtgebiet wird auch in den Jahren 2017 bis 2019 die Firma Fehr Umwelt GmbH zuständig sein, wie Prokuristin Sieglinde Groß auf WAZ-Anfrage mitteilte. Seit sechs Jahren ist das Unternehmen mittlerweile dafür zuständig.

16.11.2016
Stadt Wolfsburg Oberbürgermeister: "Wir fühlen uns geehrt" - Offiziell: Niedersachsen-Tag wird in Wolfsburg gefeiert

Jetzt ist es auch offiziell: Der Tag der Niedersachsen findet in Wolfsburg statt! Das niedersächsische Landeskabinett beschloss gestern, dass die Veranstaltung vom 1. bis 3. September 2017 in der Volkswagenstadt gefeiert wird.

15.11.2016

„Das war ein Albtraum“: Mit fast brüchiger Stimme schilderte das Opfer der Attacke in der Schillerstraße vor Gericht, wie ihr Lebensgefährte am 9. Juni mit einem 20 Zentimeter langen Küchenmesser auf sie losging.

18.11.2016