Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburgs älteste Eisdiele ist geschlossen!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburgs älteste Eisdiele ist geschlossen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 29.04.2016
Baustelle in der Innenstadt: Das Eiscafé Olivier gibt es nicht mehr. Wo Jahrzehnte lang der gemütliche Außenbereich zu finden war, steht jetzt ein Bauzaun. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

„Die aktuelle Entwicklung in der Kaufhofpassage lässt uns leider keine Wahl“, heißt es auf der Facebook-Seite des Eiscafés. Auf Nachfrage der WAZ will Chef Daniel Olivier darauf nicht näher eingehen. Mit Bedauern sagt er aber: „Wir selbst werden an diesem Standort nicht mehr öffnen, der Laden wird untervermietet.“ Ob es schon einen Nachmieter gibt - und was dieser anbieten könnte -, verriet Olivier noch nicht. Auffällig ist, dass der Außenbereich mit den vielen Sitzplätzen komplett zurückgebaut wurde. Noch ist die Fläche eine Baustelle und umzäunt.

Das ursprüngliche Eiscafé Olivier gab es seit 1953. Im Juni 2014 endete dann ein Stück Stadtgeschichte: Dino Olivier schloss den Betrieb wegen zu hoher Mietbelastung. Nur wenige Monate später die Überraschung: Das Café eröffnete unter Daniel Olivier neu und blieb sogar in Familienhand. Doch nun ist hier endgültig Schluss. Auf Facebook heißt es, Olivier-Eis solle es auch künftig wieder geben. „Wann und wo genau, ist noch in der Planung.“

kn

Nach dem schweren Erdbeben in Ecuador ist die Zahl der Toten auf mehr als 650 gestiegen. Die Enkelin des Wolfsburgers Dr. Fritz Schael (Firmengründer von Zweirad Schael) bekam die Katastrophe hautnah mit, die 16 Jahre alte Alena Merbitz lebt für ein Austauschjahr in dem südamerikanischen Land.

26.04.2016

Der Wolf ist in Wolfsburg zurück - zumindest augenscheinlich. Das Bild aus einer Fotofalle beweist offensichtlich: Ein Wolf streifte durch den Wald bei Hehlingen. Erstaunlich nur: Das zuständige Wolfsbüro des Landes hat dennoch Zweifel.

27.04.2016

Ehmen. Dem Thema Verkehr im Kerksiek will sich der Ortsrat erneut annehmen. Probleme gibt es im gesamten Wohngebiet sowohl mit dem Parken als auch mit der Einhaltung des Tempolimits. Deutlich wird das vielen rund um die Kerkenkita (Feldscheide).

29.04.2016
Anzeige