Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Wolfsburgs Italiener: Mit ganzem Herzen dabei

Wolfsburg Wolfsburgs Italiener: Mit ganzem Herzen dabei

Wolfsburg. In vielen Gaststätten wehte gestern Abend die italienische Fahne. Wenn die Azzurri, die italienische Nationalmannschaft, auf dem Platz steht, sind Wolfsburgs Italiener hellwach. Und entgegen vieler Unkenrufe hatten sie beim Spiel gegen Belgien allen Grund zum Jubeln.

Voriger Artikel
Messerattacken: Noch viele Fragen sind offen
Nächster Artikel
WAZ und Wob AG schauten mit Gästen in die Zukunft

Heiliger Beistand: Die Papst-Statue in der „Bar del Sud“ bekam schon nach dem 1:0 einen Kuss von Gianni Cavaliere.

Quelle: Roland Hermstein

Domenico Carbone (26), der das Spiel bei Wirt Mario Baffa im Kaufhof zusammen mit Freunden sah, war mit ganzen Herzen dabei. Er analysierte: „Belgien hat viele gute einzelne Spieler, Aber Italien spielt als Mannschaft.“ Filippo, der seinen Nachnamen nicht nennen wollte, hatte das Ergebnis der Partie in der Bar „Azzurri“ sogar schon nach den ersten Minuten vorausgesagt: „Italien gewinnt 2:0“, verkündete er. Auch Marco Ragusa (16) stand voll hinter den Azzurri. „Wir kommen bis zum Viertelfinale, mindestens“, sagte er.

Pietro Pala (48) war vorsichtiger, meinte aber: „Wenn die so weitermachen, bin ich zufrieden.“ Nebenan, in der „Bar del Sud“, fieberten auch Frauen vor dem Fernseher mit. „Am Anfang leidet man sehr, die müssen sich erst berappeln“, sagte Anna Beato (30). Das ging diesmal schneller als sonst. Gianni Cavaliere (38) holte begeistert die Papststatue vom Tresen und küsste den „Papa Pio“: „Der hat uns hier schon bei der letzten WM Glück gebracht.“

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände