Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wolfsburgs Flitzer eröffnet Tattoo-Studio

Wolfsburg Wolfsburgs Flitzer eröffnet Tattoo-Studio

Wolfsburgs Flitzer wird seriös: Davide Noto eröffnet im Mai ein Tattoo-Studio an der Reislinger Straße. Für Aufsehen gesorgt hatte der 35-Jährige im Herbst als Flitzer, als er bei Bundesligaspielen auf den Rasen und beim Berlin-Marathon über die Ziellinie gesprintet war.

Voriger Artikel
Feuer brach in Werkhalle aus: Mitarbeiter kam ins Klinikum
Nächster Artikel
Spende: 1000 Euro für das Hospiz

Reislinger Markt: Davide Noto, der Flitzer aus Wolfsburg, eröffnet einen Tattoo-Laden in den ehemaligen Schlecker-Räumen.

Quelle: Photowerk (bs)

Beim Berlin-Marathon lief Davide Noto vor Weltrekordler Wilson Kipsang über die Ziellinie, bei mehreren Bundesliga-Spielen von Hannover 96 stürmte er aufs Spielfeld - die nicht unumstrittenen Aktionen sorgten zumindest für Schlagzeilen, mit denen der Wolfsburger für einen Escort-Service werben wollte. „Das Ziel ist erreicht, die Seite hatte ganz viele Aufrufe“, sagt Davide Noto - an Wiederholungen denkt er in absehbarer Zeit offenbar nicht. Trotz Kritik und hoher Strafen bereut er die Aktionen nicht: „Die Bilder und Erinnerungsstücke werden im Tattoo-Studio ausgestellt.“

Das Studio öffnet am 3. Mai im ehemaligen Schlecker-Markt an der Reislinger Straße. Als Geschäftsführer von „Wolfsburg Ink“ will Noto dann mehrere internationale Tattoo-Künstler beschäftigen. Trotz mehrerer anderer Tattoo-Studios in Wolfsburg sieht er den Markt dafür noch lange nicht als gesättigt an: „Es gibt teils Wartezeiten von mehreren Monaten, die Nachfrage ist da.“

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr