Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburgerin (23) ist TV-Serien-Star
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburgerin (23) ist TV-Serien-Star
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 03.08.2013
TV-Sternchen aus Wolfsburg: Christine Gellert spielte unter anderem in „Berlin Tag & Nacht“ (kl. Foto) mit. Quelle: Manfred Hensel / RTL 2
Anzeige

Sie sieht gut aus, ist keck, ehrgeizig und talentiert: „Ich war schon immer ein bisschen ausgeflippt“, erzählt die ehemalige Porsche-Realschülerin. Eine Ausbildung zur Büro-Kauffrau war ihr „zu langweilig“. Sie schmiss hin und zog als Promoterin und Tänzerin durch die Lande. Als Background-Tänzerin von Mickie Krause sammelte sie erste Erfahrungen im Show-Geschäft.

Dann modelte sie eine Zeitlang und ging im vergangenen Jahr zum Casting einer RTL-2-Filmfirma im Holiday Inn. „Ich kam sogar zu spät“, erzählt sie lachend. Die Vorbereitungszeit war entsprechend kurz. Man drückte Christine ein Skript in die Hand (sie spielte eine junge Frau, die Job und Freund verloren hatte) und sie improvisierte. Offenbar ziemlich eindrucksvoll: Nur wenige Tage später lud RTL 2 sie ein, für zweieinhalb Monate nach Ibiza zu kommen und in der TV-Serie „X-Diaries“ mitzuspielen. Sie nahm an und düste ziemlich spontan auf die Party-Insel. „Das war eine tolle Zeit. Wir haben uns alle richtig gut verstanden.“

Dann kehrte sie zurück nach Wolfsburg, versuchte sich wieder an einem Büro-Job, „aber das ist einfach nichts für mich“.Und wieder rief das Fernsehen an - mit dem Angebot, bei Deutschlands beliebtester WG-Soap dabei zu sein: Zweieinhalb Wochen stand sie für „Berlin Tag & Nacht“ vor der Kamera, ist aktuell im TV sehen (RTL 2, 19 Uhr). „Und jetzt hab ich endgültig Blut geleckt“. Noch diesen Freitag zieht sie nach Berlin - und kehrt vielleicht bald wieder auf den Bildschirm zurück...

jes

Anzeige