Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wolfsburger verletzt Braunschweiger Polizeibeamten

Wolfsburg Wolfsburger verletzt Braunschweiger Polizeibeamten

Ein 25-jähriger Mann aus Wolfsburg hat am Samstagmorgen im angetrunkenen Zustand in Braunschweig einen Polizeibeamten verletzt. Der Wolfsburg hatte vor einer Diskothek randaliert. Als zwei Polizisten den Mann festnehmen wollten, leistete der 25-Jährige Widerstand, wobei es zu der Verletzung des Polizisten gekommen war.

Voriger Artikel
Wolfsburg feierte 78. Stadtgeburtstag
Nächster Artikel
Halbfinale!!! Wolfsburg völlig aus dem Häuschen

Ein Wolfsburger randalierte vor einer Braunschweiger Disko und landete am Ende des Tages in Polizeigewahrsam.

Quelle: dpa

Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1.30 Uhr. Der Wolfsburger wollte stark alkoholisiert eine Diskothek in der Küchenstraße in Braunschweig betreten.

Die Türsteher der Disko versagten ihm den Eintritt. Daraufhin reagierte er äußerst aggressiv. Eine Polizeistreife, die zufällig vor Ort war, wurde von den Türstehern angesprochen und um Hilfe gebeten.

Der Wolfsburger reagierte aggressiv und verweigerte die Herausgabe seiner Personalien. Der Mann schlug nach den Beamten, die ihm daraufhin Handfesseln anlegen wollten.

Dieser wehrte sich, so dass die Handfessel in das Gesicht des Polizeibeamten schlug und dieser eine stark blutende Risswunde/Prellung erlitt. Der Wolfsburger beleidigte die Polizeibeamten durchgehend und verletzte auch einen der Türsteher.

Der 25-Jährige wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Der Polizeibeamte wurde im Krankenhaus versorgt und konnte seinen Dienst später wieder aufnehmen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände