Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburger Mädchenchor geplant
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburger Mädchenchor geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 03.03.2016
Ehrungen bei der Wolfsburger Chorgemeinschaft: Barbara König, Sylvia Ringel, Birgit Könemann und Thomas Kuschel (v.l.). Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Beim früheren Vorsitzenden Herbert Horntrich hatte der Jugendchor „Gifhorn Twin Town Singers“ bei einem Auftritt einen starken Eindruck hinterlassen. Bei der Jahreshauptversammlung stellte Horntrich nun ein Konzept zur Neugründung eines Mädchenchors der Wolfsburger Chorgemeinschaft vor.

Die Zusammenarbeit mit dem Philharmonic Volkswagen Orchestra beim Friedensoratorium „The Peacemakers“ unter Leitung von Barbara König hat sich offenbar bewährt. Nach den ausverkauften Vorstellungen (WAZ berichtete) hat der Leiter des VW-Orchesters, Hans Ulrich Kolf, die Wolfsburger zur Unterstützung der „Carmina Burana“ im September in Gießen eingeladen. „Die Sänger und Sängerinnen sind begeistert“, sagt Vorsitzender Thomas Kuschel.

Er ehrte auch treue Mitglieder: Birgit Könemann für 40 Jahre engagierte Mitgliedschaft, Silvia Ringel für 15 Jahre.

In die neue Saison startet die Chorgemeinschaft mit einem Repertoire, das unter dem Motto „Ja zum Leben“ steht. Die Wolfsburger Sänger proben dienstags ab 19.30 Uhr in der Musikschule der Stadt Wolfsburg in der Goethestraße. Weitere Informationen sind unter www.wolfsburgerchorgemeinschaft.de zu erhalten.

Bei dem Wettbewerb „Jugend forscht“ waren jetzt auch einige Wolfsburger Schüler erfolgreich. Paul Obernolte vom Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) belegte im Bereich „Physik“ einen ersten Platz. Das Ratsgymnasium nahm das erste Mal an dem Wettbewerb teil und sahnte gleich vier Preise ab.

29.02.2016

Wolfsburg. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 4 Uhr morgens zu einer Schlägerei vor einer Wolfsburger Diskothek in der Porschestraße. Hierbei gerieten zwei mehrköpfige Personengruppen aneinander, wobei drei Personen Verletzungen erlitten.

29.02.2016

Jetzt startet zum zehnten Mal in Wolfsburg die bundesweite Klimaschutz-Aktion „FahrRad“. Auftakt war am Montag mit mehreren Schulklassen auf dem Rathausplatz. Die Schüler sollen auf ihrem Schulweg das Eltern-Taxi gegen ihr Fahrrad eintauschen und auch in der Freizeit in die Pedale treten.

29.02.2016
Anzeige