Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburger ohne Führerschein unterwegs
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburger ohne Führerschein unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 28.03.2018
Wolfsburg

Und die Beamten hatten sich nicht getäuscht. Hinter dem Steuer des VW Bora saß ein ihnen bekannter 47 Jahre alter Wolfsburger. Dieser war letztmalig von einem Gericht Ende November 2017 zu einer Geldstrafe wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilt worden. Der Mann gab zu, dass er keinen Führerschein habe.

Da der 47-Jährige immer wieder mit einem Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis angetroffen wurde, setzten sich die beiden Beamten mit der zuständigen Staatsanwaltschaft in Braunschweig in Verbindung. Die dortige Staatsanwältin fackelte nicht lange und ordnete die Beschlagnahmung des VW Bora an.

Ob diese Maßnahme den 47-Jährigen dazu bewegen wird, zukünftig sich nicht mehr hinter das Steuer eines fahrerlaubnispflichtigen Kraftfahrzeugs zu setzen bleibt nur zu hoffen.

ots

Stadt Wolfsburg Es geht schon Donnerstag los - In Wolfsburg lodern die Osterfeuer

Auch in diesem Jahr finden in Wolfsburg wieder zahlreiche Osterfeuer statt. Hier die WAZ-Übersicht:

28.03.2018

Neue Sonderschau im Automuseum: Bis zum 23. September ist die Ausstellung „Trends auf zwei Rädern. Technik. Lifestyle. Radfahren“ zu sehen

28.03.2018
Stadt Wolfsburg Stau, Umleitungen und zwei Verletzte - Unfall auf der Braunschweiger Straße

Zwei Fahrzeuge krachten am Dienstag im morgendlichen Berufsverkehr zusammen. Die Bilanz: zwei Verletzte, zwei Schrottautos und ein langer Stau.

28.03.2018