Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburg stimmt 
sich auf Jubiläums-Kampagne ein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburg stimmt 
sich auf Jubiläums-Kampagne ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 11.05.2016
Anzeige

„Alleine stark, gemeinsam unschlagbar“, heißt die Devise der kommenden Jahre. Das verbindende Element wurde jetzt im Gewerkschaftshaus noch einmal in Aktion vorgestellt.

IG-Metall-Ortsvorstände, Betriebsräte aus 130 Betrieben in Wolfsburg, Helmstedt und Gifhorn, Vertrauensleute, Ortsvereinsvorstände und Mitglieder des Vertrauenskörpers feierten im Gewerkschaftshaus bei Musik (Duo Emotion) und Getränken den Auftakt der Kampagne anlässlich 70 Jahre IG Metall Wolfsburg. Diese beschränke sich nach Worten von Hartwig Erb, 1. Bevollmächtigter der IG Metall, nicht auf die Feste, Feierlichkeiten und Aktivitäten im eigentlich aktuellen Jubiläumsjahr 2016, sondern erstrecke sich über die nächsten drei Jahre.

Wichtige Weichenstellungen stehen Volkswagen, Betriebsrat, den Mitarbeitern und nicht zuletzt der IG Metall ins Haus (siehe WAZ Talk). Das Seil muss tatsächlich gewisse Reißfestigkeit aufweisen. „Immerhin ziehen“, so Hartwig Erb, „90.500 Mitglieder gemeinsam an einem Strang“. Dies könne als ein machtvolles Signal an die Arbeitgeber der Region gewertet werden, die sich aktuell in den Tarifverhandlungen noch ein wenig zögerlich präsentieren. „Die Mitarbeiter machen einen tollen Job“, bestätigten gemeinsam Erb und Stellvertreter Lothar Ewald. Sie sollten deshalb bekommen, was ihnen zusteht. Erb wörtlich „Fünf Prozent sind gerechtfertigt.“

Wolfsburg. Dass sich der Biber in und rund um Wolfsburg sehr wohl fühlt, ist kein Geheimnis mehr. So manch einer konnte die Nager bereist an der Aller am Schloss beobachten. Zu einer Biberspuren-Suche lädt am Samstag, 21. Mai, um 15 Uhr die Aktion Fischotterschutz ein.

11.05.2016

Wolfsburg. Die dritte Wolfsburger Schlager-Party im Strike-Club Lounge 30 steigt am Samstag, 14. Mai - los geht‘s um 21 Uhr. Mit dabei ist Pop-Schlagersänger Frank Neuenfels.

11.05.2016

Hageberg. Die seit Mitte April laufenden vorbereitenden Arbeiten für die Erschließung des Geländes der neuen Flüchtlingsunterkunft am Hageberg sind jetzt abgeschlossen. Im Juni beginnt der Hochbau.

11.05.2016
Anzeige