Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wolfsburg leuchtet: Licht-Show wie in Berlin!

Wolfsburg Wolfsburg leuchtet: Licht-Show wie in Berlin!

So schön hat Wolfsburg noch nie gestrahlt! Die Lichtshow „Wolfsburg leuchtet“ steigt vom 27. Oktober bis 2. November in der Wolfsburger City (WAZ berichtete).

Voriger Artikel
Fahrzeugkontrolle: Drei Polizisten verletzt
Nächster Artikel
Städtische Galerie wird 40: Zwei neue Ausstellungen

Festival of Lights: In Berlin ist das Spektakel ein Publikumsmagnet, auch in Wolfsburg soll die Inszenierung ein Erfolg werden.

Diese Inszenierung bildet den Auftakt der spektakulären Show „Festival of Lights“ im kommenden Jahr.

„Wolfsburg leuchtet“ findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Die WMG und die Agentur Sound- agenten werden eine Woche lang Wolfsburger Gebäude illuminieren oder ungewöhnliche Lichtelemente in der Innenstadt platzieren. Laser und Musik gehören ebenso zu der schönen Inszenierung.

Der Tourismusverein CMT und die Volksbank unterstützen die Aktion, Höhepunkt ist unter anderem am 31. Oktober ab 17.30 Uhr die Illumination des Phaeno, des BKK-Hauses und des Job-Centers. Alle Besucher, die sich am Nordkopf einfinden, bekommen Leuchtelemente geschenkt. Anschließend soll der Tross als buntes Lichtermeer durch die City ziehen. Unterstützt werden sie von so genanten LED-Freerunnern.

„Wolfsburg leuchtet“ bildet den Vorgeschmack auf die wesentlich spektakulärere Show „Festival of Lights“. Diese findet seit mittlerweile zehn Jahren in Berlin statt. In der Bundeshauptstadt werden tagelang die Fassaden besonderer Gebäude wie die des Brandeburger Tors oder die Siegessäule eindruckvoll beleuchtet.

Jetzt hat auch Wolfsburg ein Licht-Festival. „Diese Veranstaltung besticht vor allem durch ihre überregionale Strahlkraft und ist deshalb sowohl für den örtlichen Handel, als auch für den Tourismus in unserer Stadt ein interessantes Projekt“, freut sich CMT-Vorsitzender Matthias Lange auf die Wolfsburger Lichtshow.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg