Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Wolfsburg ist Pendler-Hochburg

Wolfsburg Wolfsburg ist Pendler-Hochburg

Wolfsburg ist die Stadt mit den meisten Berufspendlern. Werktags wächst die Bevölkerung der VW-Stadt um fast 60 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt der Pendleratlas, den Europas größtes Autofahrerportal Motor-Talk.de jetzt veröffentlichte.

Voriger Artikel
Allerpark: 20.000 Besucher feierten das große Sommerfest
Nächster Artikel
Fiat-500-Freunde in VW-Stadt

Spitzenreiter: Wolfsburg hat die meisten Pendler, laut einer bundesweiten Untersuchung. Werktags steigt die Bevölkerungszahl um 60 Prozent.

Bei den Pendlerzahlen steht Wolfsburg ganz oben. Ein Grund dafür: Volkswagen zieht viele Arbeitskräfte an, und viele müssen pendeln, weil Wohnraum in der Stadt derzeit sehr knapp ist. Immerhin: Um das zu ändern, legte die Verwaltung ein großes Wohnungsbauprogramm auf.

Auf Platz zwei folgt Regensburg (BMW, Continental) mit wochentags mehr als 50 Prozent Bevölkerungszuwachs. Die 700.000-Einwohner-Stadt Frankfurt am Main wird mit einem Wachstum vom fast 49 Prozent zu Bürozeiten zur Millionenstadt: Mehr als 334.000 Menschen pendeln in die Mainmetropole.

Die Stadt mit den wenigsten Einpendlern ist Berlin. In der Woche wächst die Hauptstadtbevölkerung um rund sieben Prozent. Die Metropolen Hamburg (plus 18 Prozent) und München (plus 24 Prozent) wachsen durch Pendler tagsüber ebenfalls nur gering.

Fürth führt das Ranking der Städte an, die werktags den größten Auspendler-Anteil verzeichnen: Fast 30 Prozent fahren zur Arbeit in andere Orte. Es folgen Oberhausen mit fast 19 Prozent und Mainz mit annähernd 17 Prozent Auspendlern. Berlin ist auch hier das Schlusslicht des Rankings: Nur gut vier Prozent überqueren an Arbeitstagen die Stadtgrenzen. Hamburg verlassen wochentags nur fast sechs Prozent der Einwohner.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang