Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Trinkwasser ist sauber!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Trinkwasser ist sauber!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 12.07.2015
Saubere Sache: Das Leitungswasser in Wolfsburg genügt höchsten Anforderungen, versichert die LSW. Quelle: Kirsten Neumann
Anzeige

Das Wolfsburger Trinkwasser kommt aus den Wasserwerken in Rühen und Westerbeck (Kreis Gifhorn), auch dort seien Proben genommen worden.. „Wirkstoffe konnten nicht nachgewiesen werden, die Ergebnisse lagen ausschließlich unter den Bestimmungsgrenzen“, sagt LSW-Sprecherin Birgit Wiechert.

Kritische Fragen von Verbrauchern aber gibt es seit Jahren immer mal wieder. Warum wird das so gute Harzwasser zwar zur Produktion ins VW-Werk geliefert, kommt aber nicht aus den Wasserhähnen unserer Wohnungen? Wiechert: „Das Harzwasser ist noch weicher als das Wolfsburger Trinkwasser und eignet sich daher hervorragend für thermische Produktionsprozesse bei VW“ - es hinterlässt kaum Rückstände. Doch auch das Trinkwasser in der VW-Stadt fällt in die Kategorie „weich“, hat also den geringsten Härtegrad. Gut für alle Kunden: Weiches Wasser erfordert weniger Reinigungs- und Waschmittel, erspart das Salz in der Spülmaschine und lässt Kaffeemaschinen nicht so schnell verkalken.

Unterm Strich sagt Birgit Wiechert: „Die Qualität des Trinkwassers in unserer Region ist ausgezeichnet.“ Das belegten auch regelmäßige Analysen, die auf der Homepage der LSW unter www.lsw.de detailliert veröffentlicht würden.

fra

Vor 17 Jahren gab es die erste Diskussion über den Neubau der Kinderklinik. Jetzt wird sie tatsächlich gebaut. A, Donnerstag lud das Klinikum zum symbolischen ersten Spatenstich ein. In der zweiten Jahreshälfte 2017 soll die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und Psychosomatik in Betrieb gehen.

09.07.2015

Einen schwarzen VW Touran haben Unbekannte in der Wipperstraße entwendet und seinem Besitzer durch den Diebstahl einen Schaden von knapp 5.000 Euro zugefügt.

09.07.2015

Teenager, die Kinder bekommen - das gibt es auch in Wolfsburg. Rund zehn zählt die Stadt. „Die Zahl ist in den letzten Jahren immer auf dem gleichen Niveau“, erklärt Andreas Carl von der Stadtkommunikation.

09.07.2015
Anzeige