Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: SPD-Chef Martin Schulz kommt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburg: SPD-Chef Martin Schulz kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 04.11.2017
Martin Schulz kommt: Auf der SPD-Regionalkonferenz will der Parteichef am 11. November mit seinen Genossen das schlechte Ergebnis der Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl aufarbeiten.  Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Mit 20 Prozent erreichte die SPD im September ein historisch schlechtes Wahlergebnis. Unter der Überschrift „#SPDerneuern“ will sich die Partei in acht regionalen Dialogveranstaltungen nicht nur darüber austauschen, wo man steht. Wichtigstes Ziel laut SPD-Homepage: „Vielmehr wollen wir nach vorne diskutieren, was eine SPD ausmacht, die von den Menschen gebraucht wird.“

Dazu könnten gerade de Wolfsburger Sozialdemokraten einiges beitragen, ist Unterbezirksvorsitzende Immacolata Glosemeyer überzeugt: „Wir haben hier die Menschen überzeugt, haben beide Direktmandate für Bundestag und Landtag geholt.“ Dass das schlechte bundesweite Wahlergebnis aufgearbeitet werden solle, sei richtig – „und ich erwarte eine Aufarbeitung, die von der Basis ausgeht.“ Dazu würden gewiss viele Parteimitglieder aus der Region zu der Veranstaltung kommen.

Dass die Regionalkonferenz nicht etwa in Hannover oder Braunschweig, sondern in Wolfsburg statt findet, sei „eine Ehre, dem Stellenwert Wolfsburgs aber auch angemessen.“

Im vergangenen Jahr hatten die Genossen ebenfalls im CongressPark ihre Position zum umstrittenen Freihandelsabkommen Ceta diskutiert, mit dem damaligen Parteichef Sigmar Gabriel.

Mittlerweile heißt der Parteichef Martin Schulz. Und der wird sich am 11. November in Wolfsburg von der Basis gewiss einiges anhören müssen.

Von Ulrich Franke

Ein Gerichtsurteil sorgt für viel Unsicherheit. Laut OVG Lüneburg fallen Flohmärkte unters Feiertagsgesetz. Ob die vielen beliebten Veranstaltungen in und um Wolfsburg weiter statt finden können, ist völlig unklar.

01.11.2017
Stadt Wolfsburg Klassik-Festival in Wolfsburg - Orgel-Punk Cameron Carpenter kommt

Das Werk von Johann Sebastian Bach steht diesmal im Fokus des Klassik-Festivals „Soli Deo Gloria“. Nur ein Konzert der Reihe mit sieben Veranstaltungen in der Region findet direkt in Wolfsburg statt. Das aber hat es in sich!

01.11.2017
Stadt Wolfsburg Schnellecke-Stiftung spendet Gutscheine - Schuhe und Kleidung für Obdachlose

Die Margarete-Schnellecke-Stiftung hat dem Obdachlosenwohnheim in der Borsigstraße am Mittwoch Gutscheine für Bekleidung und Schuhe gespendet.

01.11.2017
Anzeige