Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Passanten verfolgen Autoknacker
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Passanten verfolgen Autoknacker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 22.07.2018
Polizei im Einsatz: Mit Hilfe von drei Zeugen schnappte die Polizei in Wolfsburg einen Autoknacker, der eine Handtasche aus einem Lupo stehlen wollte. Quelle: Archiv
Stadtmitte

Der Täter machte sich an dem Wagen zu schaffen, vermutlich wollte er die Handtasche stehlen. Drei Zeugen wurden aufmerksam, sprachen den Täter an – der dann allerdings flüchtete. Ein Zeuge rief die Polizei, ein weiterer verfolgte den Mann und der dritte sprach eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife an.

Durch die präzise Beschreibung des Fluchtweges gelang es den Beamten, den Beschuldigten zu stellen und festzunehmen. Die Polizei Wolfsburg bedankt sich bei dem couragierten Einsatz der Zeugen und appelliert gleichzeitig, keine Wertsachen offen sichtbar im Fahrzeug zu lassen.

Von der WAZ-Redaktion

Dieser Täter gibt einfach keine Ruhe: Wieder beschädigte ein Unbekannter zwei Fahrzeuge, mal wieder der Marke Volkswagen, indem er Motorhaube und Fahrerseite mit Klebstoff vollschmierte. Die Schäden gehen in die Tausende. Die Polizei tappt weiter im Dunkeln.

22.07.2018

Die CDU-Fraktion im Ortsrat Mitte-West traf sich jetzt auf der Baustelle zur neuen Parkpalette am Klinikum. Jahrelang habe man dafür gekämpft. Fraktionsvorsitzenden Peter Kassel: „ Es ist schön zu sehen, wie schnell es mit dem Bau vorangeht. Noch vor wenigen Monaten war nichts zu sehen.“

22.07.2018

Sie gaben sich als Handwerker aus – und hauten am Wochenende eine 90-jährige Wolfsburgerin aus der Tiergartenbreite übers Ohr. Die Trickbetrüger erbeuteten aus dem Haus der gutgläubigen Senioren zwei wertvolle Schmuckstücke.

22.07.2018