Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Drei Autodiebstähle
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Drei Autodiebstähle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 18.09.2015
Zeugen gesucht: Drei Fahrzeuge wurden im Wolfsburger Stadtgebiet gestohlen. Quelle: Archiv
Anzeige

Die Täter stahlen einen VW Pritschenwagen mit Planenverdeck und einen VW Golf auf Parkplätzen an der Heinrich-Nordhoff-Straße und am Wellekamp. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 7000 Euro.

Im Laufe des Donnerstagnachmittag entwendeten Fahrzeugdiebe auf einem VW Parkplatz in Kästorf zusätzlich einen VW Bora im Wert von 2000 Euro.

Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es zwischen den Diebstählen einen Tatzusammenhang gibt. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.  

Mitarbeiter des Klinikums Wolfsburg protestieren gegen den Entwurf des Krankenhausstrukturgesetzes. Sie beteiligen sich am Mittwoch, 23. September, um 13 Uhr, an einem bundesweiten Aktionstag gegen die geplante Reform.

18.09.2015

Schwer verletzt nach einem Unfall mit einem Bagger: Der Radlader erfasste am Freitagmorgen am Kreisel an der VW-Wache Ost zwei Fußgänger. Ein 36-Jähriger aus Königslutter erlitt dabei schwere Kopfverletzungen, eine Frau aus Schöppenstedt (50) zog sich Blessuren am Arm zu.

18.09.2015

Bei dem regionalen Projekt „Brücken bauen“ unterstützen Firmen soziale Einrichtungen in ihrer Region. Auch Wolfsburger Unternehmen beteiligten sich am Donnerstag daran, insgesamt gab es acht Aktionen.

18.09.2015
Anzeige