Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Immobilienkaufmann modernisiert Geschäftshaus am Südkopf
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Immobilienkaufmann modernisiert Geschäftshaus am Südkopf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:46 14.01.2019
Es tut sich was am Südkopf. Teja Schönberger investiert in ein Gebäude in der Porschestraße. Quelle: Foto: Gero Gerewitz
Innenstadt

Am Südkopf tut sich gerade einiges: Das Einkaufscenter wurde verkauft (WAZ berichtete), der neue Besitzer will das Erdgeschoss umbauen und mit neuen Läden attraktiver gestalten. Aber auch im Nebengebäude an der Porschestraße 100 soll einiges passieren. Teja Schönberger hat das Haus Ende 2018 gekauft – und will es ebenfalls aufwerten. „Wir wollen die Fassade neu gestalten, außerdem entstehen zwei neue Wohnungen“, erklärt der Immobilienkaufmann. Das lässt er sich einiges kosten: Mit Hauskauf und Umgestaltung koste das Projekt rund zwei Millionen Euro.

In dem Gebäude sind Geschäfte wie die Sonnen-Apotheke und das Reformhaus Am Kunstmuseum untergebracht. Dazu gibt es eine Rechtsanwaltspraxis, Arztpraxen und auch vier Wohnungen. Schönberger will noch mehr Wohnraum schaffen und das Dachgeschoss ausbauen. Dort sollen zwei neue Wohnungen entstehen. Die Baumaßnahme werde bald beginnen.

Bevor Schönberger das Haus in der Porschestraße kaufte, hatte er gerüchteweise von dem Besitzerwechsel beim Südkopf-Center gehört: „Ich habe darauf spekuliert, dass sich dann dort etwas tut.“ Und so soll es nun auch kommen. Mit der neuen Fassade dauere es noch etwas länger. „Da müssen wir auf milderes Wetter warten“, erklärt Schönberger.

Die Porschestraße ist nicht sein einziges Bauprojekt. Auch in der Poststraße ist er fleißig am sanieren und umgestalten (WAZ berichtete). „Die Poststraße macht große Fortschritte“, sagt er. Es gebe neue Mieter, ein Steuerberater-Büro. „ Und demnächst kommt noch eine weitere große Filiale des Pizzawalds“, so Schönberger. Und zwar auf rund 300 Quadratmetern im ehemaligen Wettbüro. Einen Pizzawald gibt es bereits in Fallersleben. Außerdem will die Franchise-Marke „Curry Love“ (ehemalige Handywerkstatt) in die Poststraße kommen.

Von Sylvia Telge

Oft wird über das Wolfsburger Klinikum geschimpft. Ganz anders Sven-Ulf Weilharter. Der Wolfsburger hatte einen schweren Herzinfarkt erlitten und lobt das Personal in höchsten Tönen

14.01.2019

Hochzeitsmesse im CongressPark. Am Sonntag präsentierten sich 45 Aussteller an den Ständen und gaben Anregungen. Highlight waren die Modenschauen.

13.01.2019

Ausverkauftes Haus am Freitagabend im Hallenbad: Comedian Markus Maria Profitlich begeisterte mit seinem neuen Program „Schön verrückt“ seine Zuhörer.

00:17 Uhr