Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Bei Tat gestört: Diebe stehlen nur ein Rad
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Bei Tat gestört: Diebe stehlen nur ein Rad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 06.11.2018
Unbekannte Täter haben versucht in Detmerode Räder zu stehlen. Bei der Tatausübung wurden sie gestört und flüchteten. Quelle: Archiv
Detmerode

Um die Räder des VW Arteon im Kurt-Schumacher-Ring in Detmerode zu stehlen, hatten die Diebe den Wagen bereits zum Teil auf Steine aufgebockt und damit begonnen die Radbolzen zu entfernen.

Anscheinend wurden sie offenbar gestört, so dass letztendlich nur ein Rad gestohlen wurde. Der Schaden liegt bei 500 Euro.

Zeugen gesucht

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Stadtteil Detmerode gesehen haben, sich unter der Rufnummer 05361-46460 zu melden.

Von nos

Kein Internet, kein Telefon, kein Fernsehen: Bei Bauarbeiten im Scheffelhof wurde am Montag ein Kabel beschädigt. Mindestens 28 Haushalte in der Wolfsburger Innenstadt sind von der Netzstörung betroffen.

06.11.2018

Sie haben besondere Leistungen erbracht, jetzt gab es die verdiente Würdigung: Zur Ehrung der Meisterinnen und Meister des Sports 2017 hatte die Stadt Wolfsburg am Sonntag in die Bürgerhalle des Rathauses eingeladen. 30 junge Sportler wurden dabei ausgezeichnet.

06.11.2018

Großer Tag für Elias: Der Elfjährige, der eine Leukämie-Erkrankung hinter sich gebracht hat, durfte bei der Bundesliga-Partie des VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund mit ins Stadion einlaufen und traf seine Lieblingsspieler.

06.11.2018