Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Baum stürzt auf Motorhaube
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Baum stürzt auf Motorhaube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 16.03.2019
Glück gehabt: Dieser Baum stürzte am Freitagabend auf die Motorhaube eines Golf. Die zersägte ihn und sicherte das Holz am Fahrbahnrand. Quelle: Boris Baschin
Steimker Berg

Glück im Unglück hatten am Freitagabend drei Wolfsburger: Kurz nach 21 Uhr fuhren sie mit ihrem Golf auf der Nordsteimker Straße in Richtung Hehlingen – als ihnen plötzlich ein Baum auf die Motorhaube krachte. Die drei Insassen kamen laut Polizei mit leichten Verletzungen davon.

Insassen vorsorglich ins Krankenhaus

Der Alarm ging um 21.11 Uhr bei der Wolfsburger Berufsfeuerwehr ein: Die Lebensretter wurden zu einem Unfall auf der Nordsteimker Straße gerufen. Dort war ein Baum wegen des heftigen Windes auf die Motorhaube eines vorbei fahrenden Autos gestürzt. „Zum Glück wurde keine Person eingeklemmt“, sagte ein Feuerwehrmann der WAZ. Laut Polizeisprecher Thomas Figge war ein 21-jähriger Wolfsburger mit seinem Golf in Richtung Nordsteimke/Hehlingen unterwegs. Neben ihm saß ein 23-jähriger Beifahrer, hinten eine 55-Jährige – „alle Insassen sind Wolfsburger“, betont Figge. Sie seien vorsorglich ins Wolfsburger Klinikum gebracht worden.

Feuerwehr zersägt den Baum

Die Berufsfeuerwehr zersägte den Baum, legte das Holz an den Straßenrand und sicherte die Stelle ab. Der Radweg in Richtung Nordsteimke/Hehlingen ist deswegen nicht befahrbar.

Von Carsten Bischof

Vier Monate lang war der Personalausweis verschwunden – dann stand plötzlich ein junger Mann vor Daniela Schnyders (38) Tür und gab das gefundene Dokument ab. „Ich freue mich unheimlich darüber – und auch über die Geste“, sagt die Detmeroderin.

19.03.2019

Das „Injoy“-Fitnessstudio aus Wolfsburg präsentiert zwölf Trainingseinheiten, die jeder in der Mittagspause absolvieren kann. In Teil 6 zeigt Cheftrainer Steffen Jur, wie man Arme, Hände und Finger trainiert.

16.03.2019

Das ist vorbildlich: Volkswagen Immobilien (VWI) ließ an drei Standorten in Wolfsburg Hecken bauen, die aus Totholz bestehen. Die Anwohner sind begeistert.

16.03.2019