Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wohnungen mutmaßlicher Terror-Unterstützer durchsucht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wohnungen mutmaßlicher Terror-Unterstützer durchsucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 03.02.2016
Die Polizei sammelt Beweise gegen mögliche IS-Unterstützer. Allein im Raum Wolfsburg wurden drei Wohnungen durchsucht. Quelle: Susann Prautsch/dpa
Anzeige

Die Aktion in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg fand bereits am Dienstag statt, teilten die Stuttgarter Staatsanwaltschaft und das baden-württembergische Landeskriminalamt am Mittwoch gemeinsam mit. Verfolgt worden sei dabei die Spur eines 34-Jährigen im Landkreis Esslingen, der aus ganz Deutschland Gelder für den IS gesammelt haben soll.

In Nordrhein-Westfalen geriet eine Wohnung im Landkreis Mettmann ins Visier der Ermittler. In Baden-Württemberg waren es zwei Wohnungen im Landkreis Esslingen und im Rhein-Neckar-Kreis.

Der Hauptbeschuldigte ist deutscher Staatsbürger und steht im Verdacht, von Juni bis Oktober 2015 mehrere tausend Euro von insgesamt acht Personen aus dem ganzen Bundesgebiet entgegengenommen zu haben. Das Geld soll über die Türkei nach Syrien transferiert worden sein, um damit aus Deutschland ausgereiste IS-Mitglieder zu unterstützen. Die Polizei stellte nach eigenen Angaben 60.000 Euro und 1.500 US-Dollar sowie Schriftstücke, Mobiltelefone und elektronische Datenträger sicher.

Im Stadtteil Alt-Wolfsburg wurde am Dienstagmorgen von einem Unbekannten ein Jaguar aufgebrochen. Der Täter erbeutete eine Kameratasche mit einer hochwertigen Fotoausrüstung. Des Weiteren wurde ein Trolley mit diversen Bekleidungsstücken entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

03.02.2016

War‘s das mit einem neuen Supermarkt im Südkopfcenter? Die Centerverwaltung verhandelt zwar aktuell mit potentiellen Mietinteressenten als Nachfolger für den Real-Markt - aus dem Bereich Nahversorgung kommt allerdings keiner.

03.02.2016

Bis 2020 sollen in Wolfsburg 6000 neue Wohnungen entstehen - ein Viertel davon will Volkswagen Immobilien (VWI) stemmen.

02.02.2016
Anzeige