Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
„Wohnen am Salzteich“: 48 Wohnungen entstehen

Wohnungsbau Wolfsburg „Wohnen am Salzteich“: 48 Wohnungen entstehen

Volkswagen Immobilien (VWI) startete am Montag das dritte Bauprojekt in diesem Jahr: Gemeinsam mit Ortsrat und Verwaltung nahm die Wohnungsbaugesellschaft den Spatenstich für „Wohnen am Salzteich“ auf dem Wohltberg vor.

Voriger Artikel
Riesenzoff bei Tierhilfe: Vorstand schmeißt hin
Nächster Artikel
Asbest-Alarm in Don Camillo und Peppone

Es geht los: Am heutigen Montag war Spatenstich für das Projekt „Wohnen am Salzteich“.

Quelle: Britta Schulze

„Damit setzen wir einen weiteren Meilenstein, um unser Ziel zu erreichen, bis 2018 rund 500 neue Wohnungen in Wolfsburg zu realisieren“, so Geschäftsführer Roland Stöckigt. Am Salzteich zwischen Grauhorststraße und Posener Straße entstehen drei moderne Stadthäuser mit 48 Mietwohnungen. Das Angebot ist vielfältig: Es gibt Ein-Zimmer-Wohnungen mit 47 Quadratmetern bis hin zu Vier-Zimmer-Wohnungen mit 137 Quadratmetern. Von Pendlern bis Familien - jeder finde das Richtige, so die Planer.

Laut Stadtbaurätin Monika Thomas bietet das Projekt am Wohltberg zwei große Vorteile: Die schon jetzt gute Nahversorgung verbessere sich noch, außerdem könne man „fast zu Fuß ins VW-Werk gehen“, unterstrich sie bei der Spatenstich-Feier. O

rtsbürgermeister Adam Ciemniak hob hervor, dass es dem Ortsrat bei dem Projekt wichtig war, dass der Salzteich trotz Bebauung weiter öffentlich zugänglich bleibt. Der Ortsrat hat noch einen Wunsch: den Bachlauf zum Salzteich freizulegen, „der ist bislang nicht sichtbar“, bedauert Ciemniak. Vielleicht sei eine Freilegung im Rahmen der Bauarbeiten möglich.

Der Spatenstich für die drei energieeffizienten Stadthäuser ist nun erfolgt, im Herbst 2016 sollen sie fertig sein. Der Vertrieb für die Wohnungen hat noch nicht begonnen. Infos auf www.vwimmobilien.de.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg