Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wohin mit den Asylbewerbern?

Wolfsburg Wohin mit den Asylbewerbern?

Wolfsburg muss demnächst wieder mehr Asylbewerber aufnehmen. Das Land hat eine Zuweisung von rund 80 Betroffenen angekündigt, die Verwaltung sucht nach Übergangs-Wohnmöglichkeiten - auch in der Stadtmitte.

Voriger Artikel
Grete-Schärpe aufgetaucht: Vorsfelder wollen sie haben
Nächster Artikel
Passat- und Golf-Fahrer unter Drogeneinfluss

Pension im Lerchenweg: Übergangsheim für Asylbewerber?

Quelle: Boris Baschin

Weil der Flüchtlingsstrom zunimmt, muss auch Wolfsburg in den nächsten Wochen mehr Asylbewerber aufnehmen - das einzig verbliebene Heim in Fallersleben hat kaum mehr Kapazitäten, freie Wohnungen gibt es auch so gut wie gar nicht. Darum prüfe die Stadt, wo übergangsweise Gemeinschaftsunterkünfte eingerichtet werden könnten. „Vornehmlich im eigenen Immobilienbestand“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann.

Weil auch die notwendige Infrastruktur vorhanden sein müsse, sucht man auch in der Wolfsburger Kernstadt - infrage kommt beispielsweise eine Pension auf dem Gelände eines früheren Möbelhauses an der Ecke Dieselstraße/Lerchenweg.

Ein Vorgehen, das der CDU Stadtmitte sauer aufstößt. „Wir haben kein Probleme mit der Unterbringung von Asylbewerbern“, unterstreicht Vorsitzender Frank Roth. „Aber Politik und Bürger müssen bei dem sensiblen Thema frühzeitig eingebunden werden“ - statt dessen schaffe die Verwaltung bereits Fakten.

Stimmt nicht, sagt die Stadt - bereits Ende 2012 sei im Sozialausschuss über die Problematik berichtet worden. Zudem, so Wichmann, gehe es zunächst um Übergangslösungen - über dauerhafte Lösungen müsse natürlich in der Politik beraten werden.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang