Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wobcom warnt vor dreisten Drückerkolonnen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wobcom warnt vor dreisten Drückerkolonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 06.11.2015
Schnelles Internet: Die Wobcom warnt vor falschen Informationen von Drückerkolonnen. Quelle: Christian Opel
Anzeige

In dem Rundschreiben der Stadtwerke-Tochter Wobcom heißt es, dass es „Anrufe besorgter Telefonkunden“ gegeben habe, vor deren Haustür die Drücker gestanden haben. Die Unbekannten hätten den Leuten nahegelegt, „den Vertrag mit der Wobcom zu kündigen, um weiterhin mit DSL versorgt werden zu können“. Wer weiter schnell ins Internet wolle, müsse den Anbieter wechseln.

Der Wobcom ist der Mitbewerber, zu dem die betroffenen Kunden wechseln sollen, bekannt. Stadtwerke-Sprecherin Carolin Hoppe betont aber: „Das andere Unternehmen wird von der Aktion gar nichts wissen. Drückerkolonnen werden in der Regel von Subunternehmern losgeschickt, da geht es um Provisionen.“

Anzeige hat die Wobcom noch nicht gestellt. Sie will zunächst selbst die Unterlagen auswerten, die die Drücker den Kunden vorgelegt haben. Im Übrigen müsse sich kein Kunde um seinen Internet Anschluss sorgen. Alle Anschlüsse stünden auch weiterhin „uneingeschränkt zur Verfügung“, heißt es in der E-Mail.

kn

Der Herbst hat Halbzeit, und die Laubberge wachsen. Doch wohin mit den vielen Blättern? Abgegeben werden können sie auf der Deponie in Fallersleben - oder ab 20. November in vielen mobilen Sammelstellen in den Ortsteilen.

06.11.2015

Die zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am kommenden Sonntag, 15. November, um 11.30 Uhr am Ehrenmal auf dem Klieversberg statt.

06.11.2015

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Caritas-Mittagstischs stand am Freitag Sternekoch Sven Elverfeld mit seinem Team vom Ritz-Carlton hinter dem Herd im Bonifatiushaus. Auch viele Sponsoren und Unterstützer fanden sich ein.

06.11.2015
Anzeige