Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wo ist der Goldschmuck der Seniorin (93)?

Wolfsburg Wo ist der Goldschmuck der Seniorin (93)?

War es ein Betrug, war es ein Diebstahl - und war der Angeklagte (48) überhaupt der Täter? Ein Prozess um verschwundenen Goldschmuck musste vor dem Amtsgericht vorerst vertagt werden. Nun sollen weitere Zeugen gehört werden.

Voriger Artikel
Fachwerkhaus: Stadt bietet eine Sanierung an
Nächster Artikel
Nordstadt: Audi A6 gestohlen

Fest steht soviel: Im Mai 2013 wurde eine hoch betagte Seniorin in ihrer Wohnung geprellt - ein Ring, ein Armband und ein Collier aus Gold waren anschließend weg. Den Täter hatte die Dame selbst in die Wohnung gelassen, der Mann hatte zuvor per Inserat nach alten Radios gesucht. „Ich dachte, das ist ein Sammler und ich mache ihm mit meinem Radio eine Freude“, so die 93-Jährige im Zeugenstand. Doch dann habe der Besucher darauf gedrängt, den Schmuck der Dame zu sehen zu bekommen. Schließlich habe sie ihre Goldsammlung geholt, aber gesagt: „Ich verkaufe nicht.“

Dennoch habe der Besucher die Schmuckstücke geprüft. Und ehe sie sich versah, habe der Mann die drei Teile geschnappt, 200 Euro dafür auf den Tisch gelegt, „und weg war der Vogel“. Der unschöne Vorfall habe ihr viele schlaflose Nächte bereitet: „Ich will meinen Schmuck zurück haben.“

Ob es ein Diebstahl oder ein Betrug war, blieb vorerst ebenso offen wie die Frage, ob der 48-Jährige überhaupt der Täter war. Vor Gericht war sich die 93-Jährige zwar sicher („Da ist doch die Warze auf seiner Hand“). Doch ein Polizist hatte nach Vorlage von Fotos möglicher Täter protokolliert, das Opfer werde den Ganoven wohl nicht wiedererkennen. Nun muss auch der Beamte geladen werden - Fortsetzung folgt.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang