Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wirbel um die Hundekotbeutel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wirbel um die Hundekotbeutel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 11.11.2014
Hundebeutel-Ärger: Oliver Weise ist sauer auf die Stadt. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Die Stadt hat Aufkleber an einigen Mülleimern angebracht, mit der Aufschrift „Bitte keine Hundekot-Beutel einwerfen“.

Weise selbst will nicht in Hundehaufen treten, deshalb hat er beim Gassi-Gehen mit Labrador Schröder stets einen Hundekot-Beutel aus Plastik dabei. „Den zugeknoteten Beutel soll ich aber nicht in öffentlichen Mülleimern entsorgen, sondern wieder mit nach Hause nehmen“, ärgert sich Müller. Das ist ihm zu viel: „Wir Hundebesitzer zahlen Steuern und die Stadt schafft es nicht mal, öffentliche Kotbeutel-Spender aufzustellen. Jetzt dürfen wir die Beutel noch nicht mal im öffentlichen Müll entsorgen, das passt mir ganz und gar nicht.“

Stadtsprecherin Elke Wichmann räumt ein, dass es schwer sei, bei diesem „heiklen“ Thema eine für alle Seiten befriedigende Lösung zu finden. Da sich Spaziergänger über den Geruch des Hundekots in Mülleimern nahe von Bankplätzen beschwert hatten, brachte die Stadt rund 20 Aufkleber an Mülltonnen an. „Bei etwa 2100 Abfallbehältern ist dies eine verschwindend geringe Anzahl“, so Wichmann. Generell sollten Hundeabfälle immer über den eigenen Hausmüll entsorgt werden. Denn die öffentlichen Behälter seien offen, die Beutel stellten dort ein erhöhtes Infektionsrisiko dar - sowohl für Nutzer, als auch für das Reinigungspersonal, das die Behälter per Hand entleert.

Diese Argumente lässt Oliver Weise nicht gelten. Er fordert, dass die Stadt Behälter mit Deckel anschafft. „Die Stadt gibt soviel Geld aus, da ist das nicht zu viel verlangt“, fordert Weise.

ke

Die Zukunft des VfL-Geländes am Elsterweg will die Stadt jetzt konkret planen. Als erster Schritt wurde gestern unter anderem im Strategieausschuss eine Vorlage abgesegnet.

11.11.2014

Großer Auftritt für Siegfried Dehning: Der Musiker der Wolfsburger Band „Stürmer Deluxe“ ist in dem Tatort „Der gute Hirte“ zu sehen.

12.11.2014

Zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus mit einem Schaden von 300 Euro kam es in der Zeit von Montagvormittag bis Dienstagmorgen.

11.11.2014
Anzeige