Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wirbel um Trikot
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wirbel um Trikot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 30.06.2014
Anzeige gegen Bistum Hildesheim, Unterschlagung, Fußball-Trikot, Martin Wrasmann (auf dem Foto) mit Leihgabe von Adam Ciemniak, Rückgabe gefordert
Anzeige

2011 organisierte die Kirche zur Frauen-Fußball-WM eine Ausstellung in Wolfsburg. Ciemniak stellte sein „heiliges Trikot“ zur Verfügung: Unterschriften der zweifachen Meister-Mannschaft von Borussia Dortmund (1995/96) sind darauf verewigt. „Als Jugendlicher habe ich begeistert Autogramme gesammelt“, so Ciemniak.

Mehrfach habe er seitdem beim Bistum in Hildesheim die Rückgabe angemahnt, so Ciemniak. Allerdings per E-Mail: „Ich hatte keine Adresse von ihm“, erklärt Martin Wrasmann vom Bistum, der die Ausstellung 2011 mit organisiert hatte, gestern auf Nachfrage der WAZ.

Als Ciemniak die Rückgabe jetzt auf Anraten der Polizei per Einschreiben (mit Adresse) forderte und mit einer Anzeige wegen Unterschlagung drohte, beauftragte Wrasmann das Sekretariat des Bistums, das Trikot zu verpacken. „Am Montag wird Herr Ciemniak es von der Post bekommen. Ich bin froh, wenn ich es zurückgeben kann. Wir haben ja keine Verwendung dafür“, so Wrasmann.

Als Wiedergutmachung für die Wartezeit will er dem Ortsbürgermeister noch ein Geschenk machen: Eine Karte für das nächste Spiel gegen die Borussen in der VfL-Arena...

amü

Anzeige