Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Winter-Bau steht nicht unter Zwangsverwaltung

Wolfsburg Winter-Bau steht nicht unter Zwangsverwaltung

Der so genannte Winter-Bau in der Rothenfelder Straße steht keineswegs unter Zwangsverwaltung oder ist von einer Zwangsversteigerung bedroht. Das betont die Hausverwaltung Weber ausdrücklich, die den Komplex betreut.

Voriger Artikel
Polizei verfolgt Drogen-Fahrerin
Nächster Artikel
Zur Bundestagswahl: Die WAZ fragte nach

Großer Komplex: Der Winter-Bau in der Rothenfelder Straße.

Quelle: Manfred Hensel

Die WAZ hatte in einem Bericht über angebliche entsprechende Problematiken in dem kombinierten Wohn- und Geschäftsgebäude berichtet. Tatsächlich allerdings sei ausschließlich hinsichtlich einzelner Objekte eines einzelnen Miteigentümers im Haus die Zwangsverwaltung angeordnet. Dies betreffe ausschließlich das Sondervermögen dieses Eigentümers, unterstreicht Inhaberin Bärbel Zühlke-Weber von der Hausverwaltung.

Insgesamt gebe es zahlreiche Eigentümer mit insgesamt 52 Einheiten in der Immobilie, die davon in keinster Weise betroffen seien - auch das Gemeinschaftseigentum sei in keiner Form tangiert. Bärbel Zühlke-Weber: „Der Gebäudekomplex ist durch Rücklagen der Eigentümer solide finanziert.“ Für eventuelle Verunsicherung bei Eigentümern oder Mietern, die durch die nicht korrekte Berichterstattung in der WAZ entstanden sei, bestehe keinerlei Anlass.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr