Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Winter-Bau für 2,99 Millionen versteigert

Wolfsburg Winter-Bau für 2,99 Millionen versteigert

Ein großer Teil des Winter-Baus in der Rothenfelder Straße hat neue Besitzer. Beim Zwangsversteigerungstermin im Amtsgericht sicherte sich gestern eine Verpachtungs-GbR aus Helmstedt den Zuschlag für 2,99 Millionen Euro. Die neuen Besitzer haben große Pläne - bis zum Sommer soll saniert und neu vermietet werden.

Voriger Artikel
Ladendieb erwischt: Fußballtrikots als Beute
Nächster Artikel
Räder, Uhren, Schmuck: Alles unterm Hammer

Winter-Bau: Ein großer Teil der Geschäfts-Immobilie in der Rothenfelder Straße hat seit gestern neue Besitzer.

Quelle: Vogelsang (Archiv)

„Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten“ - um Punkt 11.55 Uhr erteilte Zwangsversteigerer Andreas Scholz-Schulze gestern den Zuschlag. Die neuen Immobilien-Eigentümer Daniel Patold und Stefan Wielert aus Helmstedt reckten die Fäuste in die Luft, klatschten sich ab und umarmten sich mit ihren Begleitern - die Freude war riesig.

Die Pläne sind es auch. Mit ihrer „Vermietungs- und Verwaltungs-GbR“ wollen die neuen Besitzer die ersteigerten 5400 Quadratmeter Nutzfläche sanieren und möglichst wieder voll vermieten. „Wir sind in konkreten Gesprächen mit Neumietern“, sagte Daniel Patold der WAZ. „Aber niemand wird entmietet.“

Große Teile des ersteigerten Areals, darunter der Ex-Penny, die dazugehörige Ladenzeile, ein früheres Fitness-Studio und Büroeinheiten, standen zuletzt leer und unter Zwangsverwaltung. Der Verkehrswert für die Einheiten in der großen Immobilie, in der auch C&A sitzt, war auf 4,7 Millionen Euro festgelegt worden. Bei einem ersten Versuch der Zwangsversteigerung im letzten Jahr hatte sich kein einziger Bieter gefunden, gestern stachen Patold und Wielert einen Konkurrenten aus, der 2,75 Millionen Euro geboten hatte.

Auch die Vertreterin der Gläubigerin, der Hypothekenbank Frankfurt, stimmte dem Zuschlag für knapp drei Millionen Euro sofort zu - nun kann neues Leben in den Winter-Bau mitten in der Innenstadt kommen.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016