Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Wieder Einbruch in den Paulaner!

Wolfsburg Wieder Einbruch in den Paulaner!

Das darf doch nicht wahr sein: Schon wieder sind Einbrecher in die Gaststätte Paulaner am Südkopf eingestiegen! Ebenso wie vor zwei Wochen brachen die Täter die Terrassentür auf und knackten einen Geldspielautomaten – die Höhe der Beute ist noch unbekannt.

Voriger Artikel
VW Bus im Stadtteil Teichbreite gestohlen
Nächster Artikel
Reiche Beute auf VW-Parkplatz: Car-Hifi und Angeltaschen

Wieder Einbruch ins Paulaner: Harry Reithmann gehen die Geldspielautomaten aus.

Quelle: Mike Vogelsang

Paulaner-Wirt Harry Reithmann sieht die Sache bereits mit Galgenhumor: „Dieses Mal konnten die Einbrecher nur einen Automaten knacken, die anderen waren noch nicht von der Reparatur zurück.“ Erst vor gut zwei Wochen waren Unbekannte ebenfalls über die Terrassentür in die Gaststätte eingestiegen, hatten Geldspielgeräte, den Zigarettenautomaten und Sparfächer regelrecht kurz und klein geschlagen.

Diese Mal fiel die Beute weit geringer aus. Einige der Geräte waren noch zur Reparatur. „Und das Thema Sparfächer hat sich bei uns sowieso erledigt“, sagt Harry Reithmann. „Es wird ausgezahlt, dann ist Schluss“ – auf Beute aus Sparfächern brauchen Einbrecher künftig gar nicht erst zu hoffen.

Der erneute Einbruch ereignete sich in der Nacht zu Dienstag, laut Polizei zwischen 23.15 und 10.30 Uhr. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich unter Telefon 05361/46460 bei der Polizei melden.

fra

  • Dieser Text wurde aktualisiert
Voriger Artikel
Nächster Artikel