Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Aktuelle Wettervorhersage und 3-Tagesvorschau
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Aktuelle Wettervorhersage und 3-Tagesvorschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 15.02.2019
Wettervorhersage für Wolfsburg: Das Wochenende zeigt sich von seiner besten Seite. Es wird sonnig und bis zu 13 Grad warm. Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg

Wie wird das Wetter in Wolfsburg heute und in den kommenden Tagen? Hier finden Sie die aktuelle Vorschau und die 3-Tage-Prognose.

Wetterbericht für Wolfsburg am 15. Februar 2019

Auch am Freitag bleibt das frühlingshafte Wetter in Wolsfburg! Es ist warm, die Sonne scheint, das Thermometer klettert auf um die 12 Grad und dazu weht nur ein laues Lüftchen. Was für ein Start in das Wochenende!

Wie wird das Wetter in den nächsten drei Tagen?

Sonnabend: Zweistellige Temperaturen zeigt das Thermometer auch am Sonnabend in Wolfsburg an. 13 Grad werden erwartet, dazu weiter strahlender Sonnenschein. Es lohnt sich also schon mal die Ausflüge zu planen.

Sonntag: Am Sonnabend keine Zeit gehabt, um das Wetter zu genießen? Auch am Sonntag bleibt es sonnig und schön – und mit 12 Grad noch immer besonders warm für die Jahreszeit.

Montag: Auch am Montag bleibt das Wetter freundlich. Dazu werden Temperaturen um die 11 Grad erreicht.

Von der Redaktion

Auf dem Papier existiert das Bildungshaus – aber nicht in der Realität. Und bei der aktuellen Finanzlage der Stadt scheint das Projekt, diesen Campus am Fuße des Klieversberg neben der neuen Schule zu bauen, in weite Ferne gerückt zu sein.

12:00 Uhr

Seit gut zehn Monaten dürfen nachts keine Lastwagen mehr durch den Stralsunder Ring in Westhagen fahren. Die gute Nachricht: Das Verbot wird offenbar größtenteils eingehalten. Die Stadt hat nach der Einführung mittels Messanhänger kontrolliert und nur eine geringe Verstoßquote feststellen können.

10:35 Uhr

Das Rätsel um den Knochenfund am 10. Januar am Weyhäuser Weg in Wolfsburg scheint gelöst. Die Polizei konnte den Toten mittels DNA-Abgleich identifizieren. Der Mann galt bereits seit 2017 als vermisst.

16:09 Uhr