Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wettbewerb "Digitale Stadt": Wolfsburg macht mit!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wettbewerb "Digitale Stadt": Wolfsburg macht mit!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 14.03.2017
Wettbewerbsunterlagen eingereicht: Christian Kulick, Dennis Weilmann, Bernhard Rohleder, Thomas Krause, Klaus Mohrs und Jan Strehmann. Quelle: Stadt Wolfsburg
Wolfsburg

Auf dem Weg, sich im Rahmen der Initiative #WolfsburgDigital zur digitalen Modellstadt zu entwickeln, sei mit der Übergabe der Bewerbungsunterlagen ein wichtiger Schritt erfolgt.

Im Zuge der Teilnahme mussten unterschiedliche Bedingungen erfüllt werden. Neben der Richtlinie, dass nur Städte mit einer Einwohnerzahl zwischen 100.000 und 150.000 teilnahmeberechtigt sind, war auch ein umfangreicher Antrag, der sich in drei Teile untergliederte, Bestandteil der Bewerbung: Zustandsbeschreibung und Vision der Stadt in Bezug auf die Digitalisierung, Beschreibung des Projektmanagements vor Ort sowie der Nachweis über die Unterstützung durch lokale Partner. Die Gewinnerstadt wird in Form von Dienstleistungen und Sachmitteln in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrags durch 22 Sponsoren und Partner gefördert.

Die Koordinierung des Antrags wurde durch das Team Digitalisierung im Referat für Stadtentwicklung übernommen. „Der Prozess der Antragserstellung kann rückblickend als Kraftakt angesehen werden“, so Oberbürgermeister Klaus Mohrs, der allen Beteiligten dankte.

Inhaltlich wurden im Antrag zehn Themenfelder vorgestellt, in denen die Digitalisierung schwerpunktmäßig vorangetrieben werden soll, unter anderem die IT-Infrastruktur, E-Mobilität und neue Angebote der Verwaltung. Mohrs: „Digitalisierung ist ein stadtweites Thema, welches Auswirkungen auf die unterschiedlichsten Lebensbereiche hat.“

Stadt Wolfsburg Kinder und Jugendliche können Vorschläge machen - Wettbewerb: Junge Menschen für Westhagen

Westhagen soll noch cooler, spaßiger und bunter werden: Dies hat sich die Interessengruppe Kinder und Jugend auf die Fahne geschrieben. Sie startet dafür den Wettbewerb KIJU.

14.03.2017

Trauriges Ende einer langen Vermisstensuche. Seit Oktober galt Maria R. aus Detmerode als verschwunden – jetzt wurde die Leiche der Frau in einem Waldstück in Detmerode gefunden. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Verbrechen.

14.03.2017
Stadt Wolfsburg Zehnter Geburtstag des Kulturzentrums - Bosse gibt Konzert im Hallenbad!

Das Geheimnis ist gelüftet: Der Sänger Bosse („Kranich“, „Außerhalb der Zeit“) ist der Stargast beim Hallenbad-Geburtstag.

14.03.2017