Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Westhagen: Wer stahl die 32 bunten Liegestühle?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Westhagen: Wer stahl die 32 bunten Liegestühle?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 30.07.2014
Ungewöhnliche Beute: 32 solcher Liegestühle sind in Westhagen verschwunden.
Anzeige

Am Samstagabend lief bei diesem Open-Air-Kino unter anderem der erfolgreiche Film „Fuck ju Göhte“, 600 Besucher vergnügten sich zudem bei Airbrush und Graffiti, bei Tanz-Workshop und Live-Musik.

Mit der Ausrichtung der Party hatte die Neuland eine Agentur beauftragt, die das Veranstaltungsgelände auch mit den bunten Liegestühlen in rot, gelb, grün und blau bestückte. Abtransportiert werden sollten die Möbel erst am Montag. Doch trotz Einsatz eines Sicherheitsunternehmens gelang es den Dieben, am Sonntag zwischen 0.30 und 7.50 Uhr 32 Liegen zu stehlen.  „Vermutlich wurde die Beute mit einem Fahrzeug abtransportiert“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Die Ermittler hoffen auf Hinweise unter Telefon 05361/46460.

fra

Text wurde aktualsiert!

Ehmen. Zweimal war am Dienstag der so genannte Enkeltrick gescheitert – in einem Fall aber kamen die Betrüger ans Ziel. Eine 83-Jährige aus Ehmen wurde von den Tätern um 5000 Euro erleichtert; dass sie auf Betrüger hereingefallen war, wurde der Seniorin erst am Mittwoch klar.

30.07.2014

Plötzlich einsetzender Platzregen rief gestern Abend in mehreren Ortsteilen die Feuerwehr auf den Plan. Straßen standen bis zu 30 Zentimeter tief unter Wasser, Keller drohten voll zu laufen.

30.07.2014

Das ist ein Dauerthema: Die Verkehrssituation am Nordkopf sorgt nach wie vor für chaotische Zustände. Die CDU fordert Lösungen. Hintergrund: Die zunehmende Gastronomie bringe zwar gerade in den Abendstunden viele Menschen in die Stadt. Sie sorge aber auch für zunehmende Parkplatzprobleme.

01.08.2014
Anzeige