Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Westhagen: Senioren feiern Advent
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Westhagen: Senioren feiern Advent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 11.12.2015
Weihnachtsstimmung im FBZ Westhagen: 190 Senioren fanden sich zur Adventsfeier des Ortsrats Westhagen ein. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

„In Westhagen haben wir keine Vereine wie die Landfrauen, die ja immer Weihnachtsfeiern für ältere Bürger veranstalten. Darum übernehmen wir vom Ortsrat den Teil“, erklärte Ortsbürgermeisterin Ludmilla Neuwirth. Die Feier eröffnete Pastor Florian Herterich mit einer Andacht, danach standen gemeinsames Singen und eine Weihnachtsgeschichte auf dem Programm. Vor dem Saal gab es einen kleinen Basar, die Einnahmen sollen dem Flüchtlingsheim in der Suhler Straße zugute kommen.

Ulrich Hung führte mit seiner Vogelpuppe „Richard von Richthofen“ einen Sketch mit weihnachtlichem Thema auf. „Ich bin zum ersten Mal auf einer Adventsfeier des Ortsrats. Toll, was das Team hier auf die Beine gestellt hat“, lobte Hung. Auch der Kinderchor der Immanuel-Gemeinde und die TanzWelt sorgten mit ihren Auftritten für Unterhaltung. Bei den Gästen kam die Veranstaltung prima an: „Es ist herrlich hier, deshalb gehe ich schon seit Jahren immer wieder zu der Adventsfeier“, sagte Carla-Maria Sadowski.

dn

Die Polizei Wolfsburg warnt vor Taschendieben, die offenbar den Einkaufstrubel in der Vorweihnachtszeit nutzen, um sorglosen Opfern das Portmonee oder das Handy zu stehlen.

11.12.2015

Knapp vier Wochen nach dem wegen Terrorhinweisen abgesagten Länderspiel in Hannover haben Spezialkräfte der Polizei eine Wohnung in Misburg durchsucht. Nach HAZ-Informationen steht ein junger Mann in Verdacht, einen Anschlag auf das Fußball-Länderspiel geplant zu haben. 

Tobias Morchner 11.12.2015

Der bekannte Schauspieler Dominique Horwitz ist unter die Schriftsteller gegangen. Sein Erstlingswerk „Tod in Weimar“ stellt am Dienstag, 15. Dezember, um 20 Uhr in der Aula des Ratsgymnasiums vor.

11.12.2015
Anzeige