Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Westhagen Politiker schockiert über Zustand des Schulzentrums

Dringender Sanierungsbedarf Westhagen Politiker schockiert über Zustand des Schulzentrums

Schockiert zeigten sich Politiker der CDU nach einem Rundgang durch das Schulzentrum Westhagen. In einem Raum fing sogar ein Eimer von der decke tropfendes Wasser auf - es herrsche dringender Sanierungsbedarf.

Voriger Artikel
Serientäter: Schon wieder Bagger gestohlen
Nächster Artikel
Betrunkener fällt gleich zweimal in den Salzteich

Schulzentrum Westhagen: Politiker sehen hier dringenden Sanierungsbedarf.

Quelle: Lars Landmann

Westhagen. Die CDU-Ratsfraktion tagte jetzt in Westhagen. Vor ihrer Sitzung nutzten die Ratsmitglieder die Gelegenheit, zusammen mit einigen Bürgervertretern und Ortsratssprechern der CDU, das Schulzentrum Westhagen zu besichtigen. Die Politiker waren schockiert.

Die beiden Rektoren übernahmen die Führung und ermöglichten den Politikern einen Einblick über die prekären Zustände in den Räumen. „Am meisten schockierte mich ein Eimer, der tropfendes Wasser vom Dach der Schule auffangen soll und mitten im Weg steht. Ich bin erschüttert, solche Zustände vorzufinden“, stellt Ortsbürgermeisterin und Ratsfrau Ludmilla Neuwirth fest.

Aus Sicht der Christdemokraten hat das Westhagener Schulzentrum in den letzten Jahren eine vorbildliche Arbeit geleistet. Im Hinblick auf Modernisierungsarbeiten wurde es in den letzten Jahren immer wieder hinten angestellt, da bis vor fünf Jahren die Zukunft nicht ganz klar war. Nun hat sich allerdings gezeigt, wie wichtig das Schulzentrum sei und daher müsse es nun auch in der Priorität der Stadtverwaltung steigen.

„Wir finden Schulen in Wolfsburg vor, die bisher beim Thema Modernisierungsprogramm besser behandelt wurden, wie zum Beispiel das Schulzentrum in Fallersleben, das in den letzten Zügen der Modernisierung steckt“, so Fraktionsvorsitzender Peter Kassel. Dann wiederum gebe es das Schulzentrum in Westhagen, das zwar immer mal kleinere Sanierungsmaßnahmen erfuhr, allerdings schon viel zu lange auf eine dringend benötigte umfassende Grundsanierung wartet. „Wir werden den Druck auf die Verwaltung ausbauen und im Zweifel einen Notfallplan für das Schulzentrum in Westhagen fordern. Es kann so nicht weitergehen“, so Kassel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr