Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Wer will Löwe sein? 130 Tänzer feiern Premiere

Wolfsburg Wer will Löwe sein? 130 Tänzer feiern Premiere

Tosender Applaus und strahlende Kindergesichter: Die Premiere der neuen Ballettaufführung des Tanzenden Theaters am Freitag war ein großer Erfolg. Vor 220 Besuchern im Nichtschwimmer-Saal des Hallenbades zeigten 130 kleine und große Tänzer ihr ganzes Können bei „Wer will Löwe sein?“.

Voriger Artikel
Live: Karnevalsumzug in Braunschweig
Nächster Artikel
Kreuzkirche: New York Gospel Stars brillieren

Gelungene Premiere: 130 kleine und große Tänzer machten bei der Ballettaufführung „Wer will Löwe sein?“ im Kulturzentrum Hallenbad mit.

Quelle: Boris Baschin

Das Skript für die Geschichte hat Cinzia Rizzo geschrieben. Die Schauspielerin des Tanzenden Theaters spielt mit Susanne Herrmann-Upadek die beiden Erdmännchen. Janis Klara spielt den Löwen Bruce, der für ein Problem sorgt: Der König der Tiere hat sich einfach aus dem Staub gemacht und niemand will seinen Job übernehmen. Die zwei Erdmännchen Speedy und Schnulli ziehen deshalb los, um ihn zu suchen - was sie auch schaffen. Doch die Freude darüber ist nur kurz. Der Löwe will einfach nicht mehr Löwe und Anführer sein. Doch als Gefahr droht, überlegt er sich noch einmal.

Tänzer zwischen vier und 18 Jahren zeigten die Geschichte als furioses Ballett. Damit die ganz Kleinen sich nicht verloren fühlten, tanzten die Kursleiterinnen Bettina Paletta und Christiane Dorff bei der zweiten Aufführung am Samstag mit.

Nicht nur die Choreografien begeisterten die Zuschauer, sondern auch die zauberhaften Kostüme, die Carmen Schulze in bewährter Form geschneidert hat. Auch Cinzia Rizzos Mutter Franca und Truppenmitglied Canel Tokan nähten fleißig.

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016