Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet

Wolfsburg Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet

Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt ist eröffnet: Gestern Nachmittag gab Oberbürgermeister Klaus Mohrs den Startschuss auf der Bühne unter dem Glasdach. „Endlich haben wir den Weihnachtsmarkt, den wir uns gewünscht haben“, betonte er. Und er endet erst Silvester - dann wird im Alpendörfchen (Höhe Müller) ein VW Käfer verlost.

Voriger Artikel
Naturschutz gilt nur bis zur Grundstücksgrenze
Nächster Artikel
Spende von der WAZ: Fernseher für Flüchtlinge

Schöne Atmosphäre: Hunderte Wolfsburger genossen gestern Abend den ersten Tag des Weihnachtsmarktes.

Quelle: Sebastian Bisch

Der Weihnachtsmarkt wird wieder von der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) ausgerichtet - und sie hat dazugelernt: Die adventliche Meile erstreckt sich diesmal von Müller bis C&A. Die hübschen Buden stehen dichter zusammen als in den Vorjahren. Es gibt Kunsthandwerk, Imbissstände, Angebote für Kinder und Live-Musik. Viele Wolfsburger genossen den ersten Glühwein des Jahres. Auch der Weihnachtsmann war vor Ort: Bill (Knecht Ruprecht) und Rene Frank (Weihnachtsmann) kamen mit ihrem Rentierschlitten vorbei und ver schenkten Süßigkeiten.

„Viele Wolfsburger haben schon am Montag gefragt, wann der Markt endlich öffnet“, berichtete Sabah Enversen, Vize-Aufsichtsratschef der WMG. Auch die Händler freuen sich, dass es endlich los geht. Wie Silvana Traber (Flammlachs) betonte: „Der Markt wird von Jahr zu Jahr immer attraktiver.“ Die Besucher sehen es genauso: Schon gestern Abend war mächtig viel los. So kann‘s weitergehen.

WMG und CMT (City Marketing und Tourismus) bieten einen Adventskalender auf der Meile an. Lose gibt es für jeweils einen Euro an Los-Ständen, Hauptgewinn ist ein Hubschrauberrundflug.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände