Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtsmarkt dieses Jahr länger?

Wolfsburg Weihnachtsmarkt dieses Jahr länger?

Auch bei sommerlichen Temperaturen stellt sich die Frage: Dauert Weihnachten in Wolfsburg dieses Jahr so lange wie noch nie? Zumindest der Weihnachtsmarkt in der Fuzo könnte über die Festtage hinaus ausgedehnt werden - das wäre eine Premiere.

Voriger Artikel
Totschlag: „Das war eine Säufertruppe!“
Nächster Artikel
Neue Beleuchtung für Weihnachtsmarkt

Wird Weihnachten ausgedehnt? Die WMG denkt über einen Verlängerung des Weihnachtsmarktes nach.

Quelle: Roland Hermstein

Fest steht: Mindestens vom 25. November bis zum 22. Dezember werden die Buden und Karussells adventliches Flair in die mittlere Porschestraße bringen. Doch die WMG will mehr. „Wir reden mit den Händlern und allen anderen Partnern über eine Verlängerung“, sagt Geschäftsführer Joachim Schingale. Gedacht ist an eine Dauer bis zum 29. Dezember - dann könnte man auch an den Feiertagen Schmalzkuchen und Glühwein in der Fuzo genießen. Bisher wurde der Markt traditionell vor den Festtagen beendet, Schingale: „Insofern wäre das ein Novum.“

Ansonsten setzt die WMG als Veranstalter einerseits auf zuletzt Bewährtes. Zentraler Veranstaltungsort ist das Glasdach am Hugo-Bork-Platz, statt der blutleeren Pagodenzelte früherer Jahre gibt es wieder stimmungsvollere Holzhütten, zudem viele Aktivitäten für Kinder und den fliegenden Weihnachtsmann.

Andererseits aber verspricht die WMG auch Verbesserungen, insbesondere bei den ausstellenden Händlern. Schingale: „Wir setzen auf ein deutlich repräsentativeres und winterliches Sortiment.“

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr