Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Weihnachtslieder auf hoher See
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Weihnachtslieder auf hoher See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 14.12.2016
Großes Adventskonzert: Der Maritime Chor Wolfsburg trat am Sonntag vor 1000 Zuhörern im CongressPark auf. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Den ersten Teil des Konzerts gestaltete beeindruckend das Kammerorchester mit besinnlichen Kompositionen von Felix Mendelssohn, Max Reger und Francesco Manfredini (Pastorale aus dem Weihnachtskonzert). Der Chor Inspiration präsentierte dem Publikum winterliche Lieder aus „Mütterchen Russland“, die aus dem Innersten der Seele zu kommen schienen, und den Zuhörern offensichtlich gut gefielen.

Das syrische Flüchtlingsmädchen Hams vom Jugendchor Fallersleben feierte gestern ihren zwölften Geburtstag. Da gab es ein Geburtstagsständchen vom gesamten Publikum. Der Jugendchor dankte mit einigen sehr gut dargebotenen bekannten Weihnachtsliedern wie „Fröhliche Weihnacht überall“ und „Stern über Bethlehem“. Jugendchormitglied Giulia Woywod (16) zum Konzert: „Ganz besonders gefällt mir das gemeinsame Musizieren mit unterschiedlichen Chören und Orchestern“.

Weihnachtslieder mit einem maritimen Bezug präsentierte gekonnt der Maritime Chor Wolfsburg als Gastgeber der Veranstaltung. Eckart Melchior, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, betonte: „Besonders die Teilnahme des Kammerorchesters und der große Zuspruch machen uns stolz.“ Das Publikum dankte den Musikern mit viel Applaus. Die Zugabe: We wish you a Merry Christmas“.

aka

Stadt Wolfsburg Internationale Weihnachtsfeier: Familien aus vielen Nationen dabei - "Wolfsburg ist eine weltoffene Stadt"

Keine andere Veranstaltung stellt Wolfsburgs Weltoffenheit und Integrationsfähigkeit eindrucksvoller unter Beweis als die internationale Weihnachtsfeier. Zum 35. Mal wurde dieses Großereignis am Samstag wieder im Theater gefeiert.

11.12.2016
Stadt Wolfsburg Schlimme Sachbeschädigung in Westhagen - Reifen zerstochen, Lack zerkratzt

Üble Sachbeschädigung in Westhagen: Unbekannte haben die Reifen eines Autos zerstochen und die Beifahrerseite komplett zerkratzt. Im Eichelkamp ist ein teurer Audi komplett verschwunden.

11.12.2016

Das war mehr als ein Glühwein zu viel: Einen Autofahrer, der mit über ein Promille hinterm Steuer seines Fahrzeugs saß, zogen Polizisten in der Nacht zu Sonntag in Fallersleben aus dem Verkehr.

11.12.2016
Anzeige