Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Weihnachtsbaum im XXXL-Format

Wolfsburg Weihnachtsbaum im XXXL-Format

Der wohl größte Weihnachtsbaum Deutschlands steht in diesem Jahr in Wolfsburg! Stolze 35 Meter misst die Sollingfichte, die gestern Nacht im Forstamt Dassel (Südniedersachsen) gefällt und noch in der Nacht in die Autostadt gebracht werden sollte. Dort ist der XXXL-Baum der absolute Hingucker auf dem Weihnachtsmarkt.

Voriger Artikel
Vorsfelder Brandstifter: Nur einer kommt vor Gericht
Nächster Artikel
Panne und Unfall

„Die Auserwählte trägt ein dunkelgrünes Nadelkleid, hat einen gleichförmigen Wuchs und wird mit ihren Traummaßen viele Blicke auf sich ziehen“, sagt Uwe Sonnabend, Leiter der Försterei Abbecke. Zum dritten Mal hintereinander wählte die Jury aus Wolfsburg übrigens eine Fichte aus dem Forstamt Dassel.

Einen größeren Weihnachtsbaum gibt es in Deutschland offenbar nicht: Bislang proklamiert Frankfurt den größten Christbaum mit rund 30 Metern. Die Münchener Tanne misst 25,5 Meter, die Dresdener misst schlappe 22 Meter, hat eine Umfrage des Hessischen Rundfunks ergeben. Der größte Konkurrent für Wolfsburg ist der Weihnachtsbaum in Dortmund: Er misst ganze 45 Meter. Allerdings schummeln die Dortmunder: Dort steht nicht ein einziger Baum auf dem Weihnachtsmarkt, sondern gleich mehr als 1500 Fichten, die in einem Gestell aufgebaut werden und so auf die gewaltige Höhe kommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang