Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Weihnachtsbaum: Renner bleibt die Nordmanntanne
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Weihnachtsbaum: Renner bleibt die Nordmanntanne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 17.12.2015
Verkauf am VW-Bad: Die Nordmanntanne ist und bleibt der liebste Weihnachtsbaum der Wolfsburger. Quelle: Foto: Manfred Hensel
Anzeige

Schon seit über 60 Jahren verkauft die Familie von Dorothea Wallishauser Weihnachtsbäume auf dem Reislinger Markt. „Wir haben viele Stammkunden“, sagt die Geschäftsfrau. Die Nordmanntanne ist der große Renner. „Daran wird sich auch nichts ändern“, ist sie sich sicher. Deshalb pflanzt die Familie diese nur noch in ihrer Schonung in Grafhorst an. Kunden lieben den üppigen Wuchs der Nordmanntanne und was für viele noch wichtig ist: Die Nadeln pieksen nicht. Und noch etwas beobachtet Dorothea Wallishauser: „Der Trend zum Baum mit Wurzel ist vorbei.“

Andreas Pawlitzki bietet an seinem Stand am VW-Bad die beliebte Nordmanntanne an, aber auch Blautanne und Rotfichte. Ob schlanke oder üppige Statur - „da ist der Geschmack ganz unterschiedlich“, erklärt Pawlitzki. Aber: Ein echter Baum zum Fest ist in vielen Familien Pflicht. Mindestens 50 Prozent seiner Kunden sind Stammkunden, seine Familie verkauft seit 1959 am VW-Bad Weihnachtsbäume.

Vor der Kreuzkirche hat der Verband Christlicher Pfadfinder (VCP) seinen Stand. Traditionell brennt am bunten Wagen wieder das Friedenslicht. Der Verkauf laufe gut. Blaufichte, Rotfichten, Nordmanntannen und Bäume im Topf stehen zur Auswahl. Nach vorheriger Anmeldung besorgen die ehrenamtlichen Verkäufer sogar Koreatanne oder Kiefer. An den Wochenenden übernehmen traditionell die Gruppenleiter den Verkauf. „Das macht ihnen viel Spaß und ist für sie ein spannendes Erlebnis“, sagt Hans-Jürgen Poppek vom VCP. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die Kinder- und Jugendarbeit der Pfadfinder.

syt

Die Autostadt ist das größte automobile Auslieferungszentrum der Welt und beherbergt mit dem ZeitHaus das besucherstärkste Automobilmuseum weltweit. Über 30 Millionen Gäste haben den Themenpark seit der Eröffnung im Jahr 2000 besucht, der damit zu den beliebtesten touristischen Destinationen in Deutschland gehört.

17.12.2015

In der Nacht zu Donnerstag fiel einer Streifenbesatzung auf der Heßlinger Straße ein Kia-Kleinwagen auf. Das Fahrzeug fuhr in den Tunnel - allerdings entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Die Polizeibeamten konnten nach kurzer Verfolgung die Kia-Fahrerin stoppen und aus dem Verkehr ziehen.

17.12.2015

Wolfsburg. Mit spektakulären Einbrüchen sorgte die Spielhallen-Bande im Sommer für Aufsehen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen die sechs beteiligten Männer und eine Frau (26 bis 36) Anklage erhoben. Ihnen wird schwerer Bandendiebstahl in zwölf Fällen vorgeworfen. Es drohen bis zu zehn Jahre Haft.

17.12.2015
Anzeige