Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Wassershows: 250 Pumpen, 31 Laser und 150 Flammenwerfer

Wolfsburg Wassershows: 250 Pumpen, 31 Laser und 150 Flammenwerfer

Wenn Wolfsburg schläft, wird in der Autostadt trotzdem gearbeitet: Arbeiter mähen fleißig Rasen und fegen Wege. In den vergangenen Wochen gab‘s sogar noch viel mehr zu tun: Die Wassershows mussten vorbereitet werden; Premierenshow ist am Freitag, 8. August, um 22.15 Uhr, das diesjährige Thema ist Großbritannien.

Voriger Artikel
Gefährliche Sabotage: Unbekannte bohren Schrauben in Autoreifen!
Nächster Artikel
Stromausfall in Vorsfelde, Sandkamp und Reislingen

Beliebte Hingucker: Die Wassershows der Autostadt locken im Sommer viele, viele Gäste an.

Quelle: Foto: Archiv

Weil die Autostadt-Besucher nicht gestört werden sollen, finden die Vorbereitungsarbeiten erst nach Toresschluss statt. Dann wird das Wasser in den Becken der Lagunenlandschaft im Park um Teil abgelassen, denn hier müssen 250 Wasserpumpensysteme angeschlossen werden.

Auch die weiteren Zahlen des Wassershow-Aufbaus sind beeindruckend: 240 laufende Meter Nebelsystem wurden verlegt und 31 Laser mit rund 500 LED-Systemen installiert. Nicht zu vergessen die mehr als 150 Flammensysteme für die später stets heiß beklatschten Feuer-Effekte. Zurzeit laufen noch Restarbeiten, außerdem finden in den Nächten bereits die ersten Proben statt.

Das Thema der Wassershows heißt in diesem Jahr „Rocking UK“. Alles dreht sich um Großbritannien. Tagsüber gibt es zehnminütige Kostproben (14, 16 und 18 Uhr), die Hauptvorstellung ist abends gegen 22.15 Uhr.

Es gibt vier verschiedene Shows: Vom 8. August bis 16. August heißt das Motto „Stars & Legends“, ab dem 17. August „Magic & Mystery“, ab 24. August „Culture & Tradition“ und vom 31. August bis 7. September „Romance & Affairs“.

Während der Wassershows sind auch Pavillons und ZeitHaus bis 22 Uhr geöffnet. Ab 16 Uhr gibt es ein Abendticket (sieben Euro), das auch als Gastro-Gutschein gilt.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg