Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wassershow rockte: Feuerräder und Laser!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wassershow rockte: Feuerräder und Laser!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 08.08.2014
Was für ein Anblick: Gestern Abend starteten die Wassershows in der Autostadt. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Von Jahr zu Jahr werden die Wassershows aufwändiger, effektvoller und mitreißender: Mit technischen Innovationen wie schwenkbaren Feuerrädern, gelbem Laser und einer ausziehbaren Leinwand beeindruckte gestern die Premieren-Show. Die Autostadt inszeniert und choreographiert alles selbst, eigens für die Inszenierung wurden Videos gedreht. Im Mittelpunkt steht dabei die junge Band T.-One, die mit einem T1-Bulli durch England reist. Diesem roten Faden folgend tauchen die Besucher in die Musik-Geschichte Englands ein. Nicht umsonst lautet das Motto des Autostadt-Sommers „Rocking UK“.

Und so tanzten gestern die Wasserfontänen, eine bis zu 60 Meter hoch, zu Hits der Beatles, Queen, Robbie Williams, U2 und Pink Floyd. 200 computergesteuerte Lampen ließen den Park strahlen, und 31 Laser zauberten Formen wie Sterne in den zuvor versprühten Nebel - Gänsehaut pur! Und als Ausschnitte aus dem James-Bond-Film „Skyfall“ auf den LED-Leinwänden (insgesamt eine Fläche von 180 Quadratmetern!), stiegen heiße Feuerbälle aus den 150 Flammensystemen in den Himmel. Für eine einzigartige Show gab‘s am Ende tosenden Applaus.

Die Shows werden täglich um 14,16 und 18 Uhr gezeigt, die Hauptshow beginnt gegen 22.15 Uhr. Ab nächsten Sonntag, 17. August, beginnt die Show mit dem Titel „Magic & Mistery“. Einlass mit einer Jahres- oder Tageskarte oder einem Abendticket.

jes

Anzeige