Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wasserfontäne in der Fuzo
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wasserfontäne in der Fuzo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 07.07.2015
Fontäne in der Fuzo: Ein Hydrant wurde – vermutlich von einem Fahrzeug – beschädigt. Die Polizei ermittelt.
Anzeige

Gegen 6.45 bemerkte René Heinicke den Vorfall auf dem Weg zur Arbeit, sein erster Gedanke nach dem tropischen Wochenende: „Umsonst duschen in der City, das hat was.“

Polizei, Feuerwehr und LSW rückten an, die LSW schieberte das Wasser ab und konnte dann die Ventile an dem mobilen Hydranten schließen, der zur Wasseraufnahme beim Stadtfest installiert worden war. LSW-Sprecherin Birgit Wiechert: „Wir gehen davon aus, dass ein Fahrzeug den Hydranten beschädigt hat“ - nun ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht.

fra

Nach dem Stadtgeburtstag ist vor dem Stadtgeburtstag - allerspätestens in drei Jahren zum 80. Bestehen Wolfsburgs wird es erneut ein Riesenfest wie am vergangenenen Wochenende geben. Freuen dürfen sich die Wolfsburger aber auch schon aufs nächste Jahr: Da steigt Public Viewing zur Fußball-EM.

06.07.2015
Stadt Wolfsburg Wolfsburg - Spielplätze - Stadt sperrt Seilbahn-Anlagen

Das hätte schmerzhaft enden können: An der Seilbahnanlage auf dem Kinderspielplatz Weimarer Straße in Westhagen ist eine Schweißnaht an einem Querträger gerissen. Die Stadt ging sofort auf Nummer sicher: Auch alle baugleichen Seilbahnen auf anderen Spielplätzen sind gesperrt.

06.07.2015

Der große Stadtgeburtstag war gerade vorbei, da zerfetzte „Siegfried“ die halbe Festmeile in der City. Pagodenzelte, Absperrgitter, Sonnenschirme und sogar eine komplette Bühne fielen dem Sturm zum Opfer, WMG-Geschäftsführer Joachim Schingale: „Nur gut, dass niemandem etwas passiert ist.“

06.07.2015
Anzeige