Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Warum ist Benzin in Wolfsburg so teuer?

Wolfsburg Warum ist Benzin in Wolfsburg so teuer?

Mit hohen Spritpreisen haben sich die meisten Autofahrer zähneknirschend abgefunden. Dass Benzin allerdings in Wolfsburg im Durchschnitt immer deutlich teurer als etwa in Braunschweig ist, sorgt für ziemlichen Ärger. Doch wie kann das sein?

Voriger Artikel
Schüsse vor Disko: 34-Jähriger vor Gericht
Nächster Artikel
Ärztemangel: Bürger sorgen sich bereits
Quelle: Photowerk (bs)

Martin Köhler ärgert sich regelmäßig über die Preisunterschiede zwischen Braunschweig und Wolfsburg: „Wie erklärt sich an einem bestimmten Tag eine Preisdifferenz von neun Cent pro Liter an einer Markentankstelle?“, fragt sich der Wolfsburger. Dass das kein Einzelfall ist, belegen Zahlen: Im Jahresverlauf 2015 war Benzin bisher in Wolfsburg 2,3 Cent teurer als in Braunschweig!

Über die Preisunterschiede sind auch die Wolfsburger Tankstellenbetreiber nicht glücklich: „Gern würden wir unseren Kunden noch attraktivere Preise anbieten. Gerade wegen unserer besonderen Lage in Wolfsburg mit den vielen Pendlern, die bei Preisunterschieden dann vielleicht lieber in Braunschweig tanken“, sagt Harald Dyrbusch, Pächter einiger Shell-Tankstellen in Wolfsburg. Doch der Markt gebe das aktuell nicht her: Die Mineralölkonzerne orientieren sich nach den Preisen in der direkten Nachbarschaft - und in Wolfsburg gebe es keine Tankstellen mit einer aggressiven Politik, die die Preise nach unten drücken.

Die WAZ fragte auch beim Mineralölwirtschaftsverband nach den Gründen für die hohen Wolfsburger Benzinpreise: „Ursache der unterschiedlichen Preise ist der freie Preiswettbewerb der Tankstellen in ihrer jeweiligen Region“, sagt Sprecher Alexander von Gersdorff. Dass Benzin in Wolfsburg teurer als in der Nachbarstadt ist, bestreitet auch er nicht: „Nach Daten von clever-tanken.de liegt der Durchschnittspreis für E10-Benzin im bisherigen Jahresverlauf in Wolfsburg gut zwei Cent über dem in Braunschweig.“ Vorübergehend höhere Abweichungen seien allerdings nur eine Momentaufnahme. Für Wolfsburgs Autofahrer wohl ein schwacher Trost...

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände