Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg WOB-AG-Sommerfest steigt im Allerpark
Wolfsburg Stadt Wolfsburg WOB-AG-Sommerfest steigt im Allerpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 28.07.2015
Allerpark: Dort steigt das große Sommerfest. Quelle: Archiv
Anzeige

Um 11 Uhr beginnt zunächst das kunterbunte Familienprogramm. „Bei dem Mix aus Spiel- und Sportangeboten ist für jeden etwas dabei“, sagt Thomas Klein vom Veranstalter Wolfsburg AG. So können Besucher ihren Gleichgewichtssinn im Hochseilgarten Monkeyman oder ihre fußballerischen Fähigkeiten beim Goalkeeper des VfL Wolfsburg unter Beweis stellen. Am Stand der Wolfsburg AG wartet ein besonderes Highlight: Ein hydraulischer Rennsitz, auf dem sich Jung und Alt wie Rennfahrer in ihrem Cockpit fühlen können.

Außerdem im Angebot: Disc-Golf, Beachvolleyball oder der Seilspielplatz. Auch Hüpfburgen oder der Bungee-Run warten auf die Besucher.

Das Musikprogramm startet um 18 Uhr auf der Bühne gleich hinter dem Badeland. Neben Ryan Sheridan werden dann auch die Nachwuchsband „You Silence I Bird“ (Indie-Rock) sowie „Kroner“ (Deutsch-Pop) aus Braunschweig zu hören sein.

Das Festgelände befindet sich zwischen dem Kolumbianischen Pavillon, dem Badeland und dem Allersee. Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es nördlich der Plaza - die Veranstalter empfehlen allerdings die Anfahrt mit dem Bus.

fl

Am Freitag, 31. Juli, beginnen in der Autostadt die Wassershows unter dem Motto „Vive la France!“ (WAZ berichtete). Die erste der vier Shows („Voilà la France“) feiert gegen 22 Uhr Premiere.

28.07.2015

Das Sommerfest der IG Metall fällt in diesem Jahr definitiv aus. Die Organisatoren mussten wegen des Sturms die riesige Party am Samstag kurzfristig absagen. Jetzt steht fest: Das Fest fällt komplett aus, eine Verlegung auf einen späteren Zeitpunkt ist nicht möglich.

27.07.2015

Das Gebiet um den Alten Teich in der Nordstadt wird neu gestaltet. Die Stadtforst hat jetzt einen der beiden Setzteiche freigelegt. Künftig soll er wieder Wasser führen. Außerdem wird ein Rundweg angelegt.

27.07.2015
Anzeige