Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Vorfahrt missachtet: Scirocco rammt Hyundai

Wolfsburg Vorfahrt missachtet: Scirocco rammt Hyundai

Ein 33-jähriger Scirocco-Fahrer aus Wolfsburg hatte nicht lange Freude an seinem Fahrzeug: Erst einen Tag lang war sein Wagen zugelassen - da krachte es und das Auto musste abgeschleppt werden. Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 11.20 Uhr an der Kreuzung Saarstraße/Goethestraße/Lessingstraße.

Voriger Artikel
Klinikum: Mauer stürzt in Parkhaus-Zufahrt
Nächster Artikel
Fit in den Kitas: Programm für gesunde Ernährung

Das krachte heftig: Ein Scirocco nahm an der Kreuzung Saarstraße/Goethestraße einem Hyundai die Vorfahrt.

Quelle: Roland Hermstein

Der Wolfsburger (33) im Scirocco wollte von der Saarstraße aus nach links in die Lessingstraße abbiegen. Er übersah, dass auf der Goethestraße ein Gifhorner (60) mit seinem Hyundai die Kreuzung ansteuerte. Der fuhr geradeaus in Richtung Saarstraße - und hatte Vorfahrt.

Auf der Kreuzung stießen die Autos mit solcher Wucht aufeinander, dass beide abgeschleppt werden mussten.

Schaden: Rund 22.000 Euro. Die Fahrer blieben unverletzt.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr